Sambal

Ihr eigenes Sambal zu machen ist einfach, gesund und super lecker! Mit diesem Rezept können Sie schnell ein rotes oder gelbes würziges Sambal zubereiten.

20 Minuten
10 Personen
Mitteilen:
Sambal Westlandpeppers
Sambal

Ihr eigenes Sambal zu machen ist einfach, gesund und super lecker! Mit diesem Rezept können Sie schnell ein rotes oder gelbes würziges Sambal zubereiten.

20 Minuten
10 Personen
Mitteilen:
Sambal Westlandpeppers

Wie man es macht

1
Bestellen Sie das rote oder gelbe Sambal-Paket mit den Westlandpeppers-Produkten: 250 g rote oder gelbe Chilischoten, 3 Rawit-Chilis oder Madame Jeanette-Chilis und 2 Knoblauchzehen.

2
Entfernen Sie die Stiele der Chilis und zerkleinern Sie sie zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch in einem Mixer oder mit einem Stabmixer.

3
Geben Sie dann Zucker, Essig, Ketjap Manis und Limettensaft hinzu und mahlen Sie erneut.

4
Braten Sie das Sambal in einem Wok oder einer Pfanne mit einem großen Spritzer Öl. Lassen Sie es 5 Minuten lang bei starker Hitze stehen und rühren Sie dabei ständig um.

5
Füllen Sie das Sambal in ein sauberes Glas und drehen Sie den Deckel auf. Stellen Sie das Glas auf den Kopf, so dass es ein Vakuum zieht und perfekt versiegelt ist. Lassen Sie das Sambal abkühlen und bewahren Sie es im Kühlschrank auf.

Tip

1
Möchten Sie dem Sambal zusätzliche Schärfe verleihen? Dann lassen Sie die Samen in den Chilischoten. Sambal weniger scharf? Dann entfernen Sie die Kerne und fügen Sie eine Tomate hinzu.

Behalten

Sobald Sie das Glas Sambal geöffnet haben, ist es nur noch begrenzt haltbar. Wenn Sie immer einen sauberen Löffel verwenden, verlängern Sie die Haltbarkeit. Sie können auch immer eine kleine Schicht Öl über das Sambal gießen, nachdem Sie es ausgelöffelt haben.

Inhaltsstoffe

  • 1 Zwiebel
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Essig
  • 1 Esslöffel Sojasauce Manis
  • Saft einer halben Limette
  • Olivenöl

Auch köstlich!

Albondigas
Pikante spanische Fleischbällchen in Tomatensauce! Köstlich als Tapas-Gericht oder mit Pellkartoffeln als Hauptgericht.
Rote Enchilada-Soße
Eine hausgemachte rote Enchilada-Sauce, ohne Tomaten, aber mit getrockneten mexikanischen Chilis. Eine reichhaltige, schmackhafte und pikante Salsa für die Zubereitung von Enchiladas.
Enchiladas Rojas
Vegetarisches Rezept für Enchiladas Rojas! Mit Süßkartoffeln gefüllte Maistortillas, übergossen mit einer schmackhaften roten Enchilada Sauce.
Sambal Tomate
Sambal Tomate aus Rawit, roten Peperoni und natürlich Kirschtomaten. Einfach zuzubereiten und köstlich süß und würzig.