Allgemeine Bedingungen und Konditionen

Inhaltsübersicht:

Westlandpeppers





Artikel 1 - Definitionen Artikel 2 - Informationen Artikel 3 - Anwendbarkeit Artikel 4 - Das Angebot Artikel 5 - Der Vertrag Artikel 6 - Rücktrittsrecht Artikel 7 - Kosten im Falle des Rücktritts Artikel 8





- Der Preis Artikel 9 - Konformität und Garantie Artikel 10 - Lieferung und Ausführung Artikel 11 - Zahlung Artikel 12 - Reklamationsverfahren Artikel 13 - Streitigkeiten Artikel 14 - Zusätzliche oder andere Bestimmungen



Artikel 1 - Begriffsbestimmungen In den vorliegenden Bedingungen gelten folgende Begriffsbestimmungen: 1.
Widerrufsfrist: die Frist, innerhalb derer der Verbraucher von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen kann; 2. Westlandpeppers
Verbraucher: die natürliche Person, die einen (elektronischen) Fernabsatzvertrag mit uns abschließt; 3.
Tag: Kalendertag; 4.
Dauertransaktion: ein Fernabsatzvertrag, der sich auf eine Reihe von Produkten und/oder Dienstleistungen bezieht, deren Liefer- und/oder Kaufverpflichtung zeitlich gestaffelt ist; 5.
Dauerhafter Datenträger: jedes Mittel, das es dem Verbraucher oder Unternehmer ermöglicht, an ihn persönlich gerichtete Informationen so zu speichern, dass sie in Zukunft abgerufen und unverändert wiedergegeben werden können. 6.
Widerrufsrecht: die Möglichkeit des Verbrauchers, innerhalb der Bedenkzeit vom Fernabsatzvertrag zurückzutreten; 7.Westlandpeppers
Unternehmer/ : die natürliche oder juristische Person, die Verbrauchern im Fernabsatz Waren und/oder Dienstleistungen anbietet; 8.
Fernabsatzvertrag: eine Vereinbarung, bei der im Rahmen eines vom Unternehmer organisierten Systems für den Fernabsatz von Waren und/oder Dienstleistungen bis zum Abschluss des Vertrages ausschließlich eine oder mehrere Techniken der Fernkommunikation eingesetzt werden; 9.
Fernkommunikationstechnik: Mittel, die für den Abschluss eines Vertrages verwendet werden können, ohne dass sich Verbraucher und Unternehmer gleichzeitig in einem Raum befinden müssen; 10. Allgemeine Geschäftsbedingungen: die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Unternehmers.

Westlandpeppers

Westlandpeppers





Artikel 2 - Informationen Westlanspeppers Innovation BV BV Burgemeester Crezeelaan 44A 2678KZ De Lier 0174-521876 Westlandpeppersinfo@gmail.com Handelskammer Nummer: 57764395 Umsatzsteuernummer: NL852726466B01


Artikel 3 - Anwendbarkeit 1. Westlandpeppers Westlandpeppers
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jedes Angebot, jeden Vertrag und jede Bestellung im Fernabsatz, die zwischen dem Verbraucher und dem Anbieter geschlossen werden. 2. Vor dem Abschluss des Fernabsatzvertrags wird der Text dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen dem Verbraucher zur Verfügung gestellt. Westlandpeppers
Ist dies nach vernünftigem Ermessen nicht möglich, so wird vor Abschluss des Fernabsatzvertrags darauf hingewiesen, dass die allgemeinen Geschäftsbedingungen unter folgender Adresse eingesehen werden können und dem Verbraucher auf dessen Wunsch so bald wie möglich kostenlos zugesandt werden. 3. Wird der Fernabsatzvertrag auf elektronischem Wege geschlossen, so kann der Text dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen dem Verbraucher ungeachtet des vorstehenden Absatzes und vor Abschluss des Fernabsatzvertrags auf elektronischem Wege so zur Verfügung gestellt werden, dass er vom Verbraucher leicht auf einem dauerhaften Datenträger gespeichert werden kann.
Ist dies nach vernünftigem Ermessen nicht möglich, so wird vor Abschluß des Fernabsatzvertrags angegeben, wo die allgemeinen Geschäftsbedingungen elektronisch gelesen werden können und daß sie auf Wunsch des Verbrauchers elektronisch oder auf andere Weise kostenlos zugesandt werden. 4.
Gelten zusätzlich zu diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen besondere Produktbedingungen, so gelten die Absätze 2 und 3 entsprechend, und im Falle widersprüchlicher allgemeiner Geschäftsbedingungen kann sich der Verbraucher stets auf die für ihn günstigste Bestimmung berufen. 5.
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu irgendeinem Zeitpunkt ganz oder teilweise unwirksam oder nichtig sein, so bleiben der Vertrag und diese Geschäftsbedingungen im Übrigen in Kraft, und die betreffende Bestimmung wird unverzüglich in gegenseitiger Abstimmung durch eine Bestimmung ersetzt, die dem Sinn und Zweck der ursprünglichen Bestimmung so weit wie möglich entspricht. 6.
Sachverhalte, die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht geregelt sind, sind "im Geiste" dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beurteilen. 7. Unklarheiten über die Auslegung oder den Inhalt einer oder mehrerer Bestimmungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind "im Sinne" dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen auszulegen.


Artikel 4 - Das Angebot 1.
Das Angebot besteht hauptsächlich aus (frischen) Naturprodukten und diese haben alle eine gewisse Haltbarkeit, siehe Produktspezifikation und/oder FAQ-Seite für diese Informationen. 2. Das Angebot ist freibleibend. Wir sind berechtigt, das Angebot zu ändern und anzupassen.
Die Angebote sind gültig, solange der Vorrat reicht. 3. Das Angebot enthält eine vollständige Beschreibung der angebotenen Produkte. Die Beschreibung ist ausreichend detailliert, um dem Verbraucher eine angemessene Beurteilung des Angebots zu ermöglichen. Wir verwenden wahrheitsgemäße Bilder, die dem Verbraucher einen guten Eindruck von den Produkten vermitteln.
Offensichtliche Fehler oder offensichtliche Irrtümer binden uns nicht. 4.
Alle Bilder, Spezifikationen im Angebot sind Angaben und können kein Grund für eine Entschädigung oder Auflösung des Vertrages sein. 5. Die zu den Produkten gehörenden Bilder sind eine getreue Darstellung der angebotenen Produkte.
Wir können nicht garantieren, dass die gezeigten Farben/Größen genau mit den tatsächlichen Farben/Größen der Produkte übereinstimmen. 6. Jedes Angebot enthält Informationen, die dem Verbraucher deutlich machen, welche Rechte und Pflichten mit der Annahme des Angebots verbunden sind.
Dies betrifft insbesondere :





- den Preis einschließlich Steuern; - die Versandkosten; - die Art und Weise, wie der Vertrag zustande kommt und welche Handlungen dafür erforderlich sind; - ob ein Rücktrittsrecht besteht oder nicht; - die Art und Weise der Zahlung, der Lieferung und der Erfüllung des Vertrags; - die Frist für die Annahme des Angebots oder die Frist, innerhalb derer wir den Preis garantieren;


- die Art und Weise, wie der Verbraucher vor Vertragsabschluss die von ihm im Rahmen des Vertrages gemachten Angaben überprüfen und, falls gewünscht, berichtigen kann; - alle anderen Sprachen außer Niederländisch, in denen der Vertrag abgeschlossen werden kann; - die Art und Weise, wie der Verbraucher einen bestimmten Typ und/oder eine bestimmte Farbe des Artikels wählt.
- Der Verbraucher kann alle diese Informationen auf der Seite mit den Produktspezifikationen und/oder den häufig gestellten Fragen (FAQ) finden.


Artikel 5 - Der Vertrag 1. Westlandpeppers westlandpeppers Der Vertrag mit kommt zustande, wenn der Verbraucher seine Bestellung auf der Website von shop.com aufgegeben hat und die elektronische Auftragsbestätigung erhalten hat. Westlandpeppers
Eine Vereinbarung mit kann auch per E-Mail oder Telefon abgeschlossen werden. 2. Hat der Verbraucher das Angebot elektronisch oder telefonisch angenommen, bestätigen wir den Eingang der Bestellung auf elektronischem Wege durch eine Bestellbestätigung. Solange der Eingang dieser Annahme nicht von uns bestätigt wurde, können der Verbraucher und wir den Vertrag auflösen.
Die Auflösung des Vertrages kann nur per E-Mail Westlandpeppersinfo@gmail.com erfolgen. 3. Wir ergreifen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der elektronischen Datenübertragung und zur Gewährleistung einer sicheren Webumgebung.
Wenn der Verbraucher auf elektronischem Wege bezahlt, werden wir zu diesem Zweck geeignete Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. 4.


Der Verbraucher kann bei der Produktspezifikation, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder auf der Seite mit den häufig gestellten Fragen (FAQ) folgende Informationen nachlesen/finden: a. unsere Kontaktadresse, unter der der Verbraucher Beschwerden vorbringen kann; b. die Bedingungen und die Art und Weise, wie der Verbraucher von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen kann, oder eine klare Mitteilung über den Ausschluss des Widerrufsrechts, siehe Artikel 6; c.

die Informationen über die Garantien und den bestehenden Kundendienst, siehe Artikel 9; d. die in Artikel 4 Absatz 3 dieser Bedingungen enthaltenen Informationen, es sei denn, wir haben dem Verbraucher diese Informationen bereits vor Abschluss des Vertrags zur Verfügung gestellt; 5.
Jeder Vertrag wird unter der aufschiebenden Bedingung der ausreichenden Verfügbarkeit der betreffenden Produkte geschlossen. 6 Westlandpeppers




. behält sich das Recht vor, Bestellungen abzulehnen oder eine alternative Lösung zu finden, wenn: a. Produkte auf der Website aufgrund von Tippfehlern und Ähnlichem offensichtlich falsch bepreist sind, siehe Artikel 8 Absatz 3. b. bestellte Produkte vorübergehend oder dauerhaft nicht mehr verfügbar sind. c. der Vorrat an Produkten mit einem Sonderangebot erschöpft ist. d. angegebene Kontakt- und Lieferdaten, wie Telefonnummern oder E-Mail-Adresse oder Lieferadresse, sich als nicht korrekt erweisen. 7.
Wenn wir die Vereinbarung nicht akzeptieren oder eine andere Lösung anbieten möchten, werden wir innerhalb von 48 Stunden reagieren (ausgenommen Wochenendbestellungen), siehe Artikel 10 Absatz 8. 8. Westlandpeppers Westlandpeppers Westlandpeppers Die Verwaltung von dient als Nachweis für die vom Kunden erteilten Aufträge, die getätigten Zahlungen und die erfolgten Lieferungen. erkennt an, dass die elektronische Kommunikation als Nachweis dient. Durch die Annahme dieser Bedingungen und Konditionen, erkennt der Verbraucher auch diese.


Artikel 6 - Rücktrittsrecht 1. Alle Produkte, außer Zubehör siehe Absatz 2, können nicht zurückgegeben werden. In Anbetracht der Beschaffenheit der Produkte ist es aus Gründen der Lebensmittelsicherheit und -hygiene nicht verantwortbar, die Produkte zurückzugeben. Dies liegt daran, dass es sich bei den Produkten um (frische) Lebensmittel handelt. Wenn der Verbraucher nicht mit den erhaltenen Produkten zufrieden ist oder die falschen Produkte erhalten hat, siehe Absatz 3 für weitere Maßnahmen.


Der Ausschluss von der Rückgabe der Produkte erfolgt, weil die Produkte: a. aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zurückgegeben werden können; b. schnell verderben oder altern können; 2. Produkte, die zurückgegeben werden können, sind die Produkte, die im Webshop unter der Rubrik Zubehör aufgeführt sind.
Diese Produkte können zurückgegeben werden, wenn sie aus hygienischen Gründen nicht benutzt worden sind. 3. Wenn nachgewiesen wird, dass die Produkte nicht der Vereinbarung entsprechen, muss dies vom Verbraucher mit einem guten Foto der beschädigten oder falschen Produkte nachgewiesen werden.
In diesem Fall werden wir die betreffenden Produkte ganz oder teilweise durch eine neue kostenlose Lieferung oder eine vollständige oder teilweise Gutschrift ersetzen. 4. Westlandpeppers Wenn der Verbraucher das in Absatz 3 genannte Recht ausüben möchte, muss er dies innerhalb eines Arbeitstages nach Erhalt des Produkts per E-Mail an Westlandpeppersinfo@gmail.com mitteilen. Nachdem der Verbraucher den Wunsch geäußert hat, von Absatz 3 Gebrauch zu machen, muss er ein deutliches Foto des Produkts, wie in Absatz 3 erwähnt, schicken. Das Produkt kann aufgrund der Beschaffenheit der (frischen) Produkte (Lebensmittel) nicht zurückgegeben werden.
Die Rücksendung der Produkte ist nicht lebensmittelecht. 5.
Wenn der Kunde nach Ablauf der in den Absätzen 3 und 4 genannten Fristen nicht von seinem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht hat, ist der Kauf eine Tatsache. 6.
Wir behalten uns das Recht vor, die Erstattung für beschädigte Produkte anhand von Fotos oder zurückgesandten Produkten zu verweigern, wenn das Produkt nachweislich vom Verbraucher beschädigt wurde. 7. Beschädigte Produkte müssen vom Verbraucher selbst entsorgt werden.


Artikel 7 - Kosten im Falle des Widerrufs 1.
Macht der Verbraucher von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, gehen die Kosten der Rücksendung der Ware zu seinen Lasten. 2. Erhält der Verbraucher eine teilweise oder vollständige Rückerstattung, werden wir diesen Betrag so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach dem Widerruf, zurückzahlen. Voraussetzung dafür ist, dass dies in Absprache mit uns nach Erhalt der in Artikel 6 Absatz 3 genannten Fotos vereinbart wurde.
Die Rückzahlung erfolgt über dasselbe Zahlungskonto/dieselbe Zahlungsmethode, das/die der Verbraucher verwendet, es sei denn, der Verbraucher stimmt ausdrücklich einem anderen Zahlungskonto/einer anderen Zahlungsmethode zu. 3.
Wenn das Produkt durch unsachgemäße Handhabung durch den Verbraucher selbst beschädigt wird, haftet der Verbraucher für die Wertminderung des Produkts. 4. Der Verbraucher kann nicht für eine Wertminderung der Ware haftbar gemacht werden, wenn nicht alle gesetzlich vorgeschriebenen Informationen über das Widerrufsrecht von uns zur Verfügung gestellt wurden; dies sollte vor Abschluss des Kaufvertrags geschehen.


Artikel 8 - Der Preis 1. Alle Preise verstehen sich, sofern nicht anders vereinbart, auf der Grundlage der Zahlung in Euro. Die in den Produktspezifikationen genannten Preise enthalten keine Liefer-/Bearbeitungskosten. Für die Auslieferung Ihrer Bestellung werden Liefer-/Bearbeitungskosten berechnet.
Diese Liefer-/Bearbeitungskosten sind für jedes Land auf der FAQ-Seite beschrieben. 2.
Alle angegebenen Preise enthalten die Mehrwertsteuer. 3. Alle Preise sind vorbehaltlich von Satz- und Druckfehlern. Für die Folgen von Tipp- und Satzfehlern wird keine Haftung übernommen. Bei Schreib- und Satzfehlern sind wir nicht verpflichtet, das Produkt zum falschen Preis zu liefern.


Artikel 9 - Konformität und Garantie 1.
Wir garantieren, dass die Produkte dem Vertrag, den im Angebot genannten Spezifikationen, den angemessenen Anforderungen an die Tauglichkeit und/oder Verwendbarkeit und den zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bestehenden gesetzlichen Bestimmungen und/oder behördlichen Vorschriften entsprechen. 2. Für das Zubehör gilt eine Garantiezeit von 2 Jahren.
Auf alle anderen Produkte, frisch & getrocknet, gibt es keine Garantiefrist, da es sich um Lebensmittel handelt. 3. Defekte oder falsch gelieferte Produkte sollten uns innerhalb von 1 Tag nach der Lieferung per E-Mail Westlandpeppersinfo@gmail.com gemeldet werden.
Die Produkte müssen in der Originalverpackung und in neuem Zustand zurückgeschickt werden, siehe Artikel 6, welche Produkte zurückgeschickt werden können und welche nicht. 4. Die Garantiezeit entspricht der Garantiezeit des Herstellers.
Wir sind jedoch niemals verantwortlich für die endgültige Eignung der Produkte für jede einzelne Anwendung durch den Verbraucher, noch für irgendwelche Ratschläge bezüglich der Verwendung oder Anwendung der Produkte. 5.


Die Garantie gilt nicht, wenn: - der Verbraucher die gelieferten Produkte selbst repariert und/oder modifiziert hat oder sie von Dritten reparieren und/oder modifizieren ließ; - die gelieferten Produkte anormalen Bedingungen ausgesetzt oder anderweitig unsorgfältig oder entgegen unseren Anweisungen behandelt wurden oder auf der Verpackung behandelt wurden; - die Unzulänglichkeit ganz oder teilweise auf Vorschriften zurückzuführen ist, die der Staat in Bezug auf die Art oder Qualität der verwendeten Materialien erlassen hat oder erlassen wird.


Westlandpeppers Artikel 10 - Lieferung und Ausführung 1. wird bei der Entgegennahme und Ausführung der Bestellung die größtmögliche Sorgfalt walten lassen. Besondere Wünsche sollte der Verbraucher in der Bestellmaske unter "Bemerkungen" angeben.
Hier kann der Verbraucher Informationen und/oder Kommentare zu seiner Bestellung eingeben. 2. Der Lieferort ist die Adresse, die der Verbraucher dem Unternehmen beim Ausfüllen der Daten mitgeteilt hat.
Westlandpeppers Der Verbraucher ist für die Richtigkeit und Vollständigkeit seiner Vertrags- und Lieferangaben selbst verantwortlich. 3. übergibt die Bestellung nach Abschluss an den Paketdienst DHL. Der Verbraucher erhält von DHL eine Benachrichtigung mit einem Trackcode, damit die Lieferung verfolgt werden kann. Der Verbraucher kann auch über uns einen Trackcode anfordern.
Westlandpeppers Westlandpeppers
DHL ist für die Zustellung der Bestellungen verantwortlich, so dass wir nicht für verspätete Lieferungen haften. Bei Problemen kann sich der Verbraucher an uns wenden, um eine Lösung zu finden. 4. ist nicht verantwortlich für E-Mail-Einstellungen des Verbrauchers, die E-Mails von DHL und als Spam markieren. 5. Westlandpeppers Vorbehaltlich dessen, was in Absatz 6 dieses Artikels angegeben ist, werden angenommene Bestellungen mit angemessener Geschwindigkeit, aber spätestens innerhalb von 14 Tagen ausgeführt, es sei denn, der Verbraucher hat einer längeren Lieferfrist zugestimmt. Wenn sich die Lieferung verzögert oder wenn eine Bestellung nicht oder nur teilweise ausgeführt werden kann, wird der Verbraucher spätestens 7 Tage nach der Bestellung darüber informiert. In diesem Fall hat der Verbraucher das Recht, den Vertrag ohne Kosten aufzulösen.
Der Verbraucher hat keinen Anspruch auf eine Entschädigung. 6. Alle Lieferfristen sind Richtwerte. Der Verbraucher kann aus den genannten Bedingungen keine Rechte ableiten.
Die Überschreitung einer Frist gibt dem Verbraucher kein Recht auf Entschädigung. 7. Westlandpeppers
Im Falle einer Auflösung gemäß Absatz 5 dieses Artikels wird der vom Verbraucher gezahlte Betrag so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach Auflösung, zurückerstattet. 8. Westlandpeppers Wenn ein Teil einer Bestellung nicht geliefert werden kann, zum Beispiel weil das Produkt noch nicht geerntet oder geliefert wurde, werden wir den Verbraucher kontaktieren. In diesem Fall hat der Verbraucher die Wahl, die Bestellung zu stornieren oder eine Lieferung ohne die betreffenden Produkte zu erhalten. Der Verbraucher kann sich auch dafür entscheiden, die Produkte in einer zweiten Sendung kostenlos nachliefern zu lassen. Westlandpeppers Wird die Bestellung storniert, wird dem Verbraucher der Rechnungsbetrag innerhalb einer Woche erstattet.
Dies geschieht immer in Absprache und nur im Einvernehmen mit dem Verbraucher. 9. Westlandpeppers Westlandpeppers Das Risiko der Beschädigung und / oder Verlust von Produkten ruht mit bis zum Zeitpunkt der Lieferung an den Verbraucher oder einen Vertreter im Voraus benannt und bekannt gemacht, sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart.


Artikel 11 - Zahlung 1. Die Zahlung muss sofort nach Abschluss der Bestellung über die Website erfolgen. Es besteht die Möglichkeit der Zahlung über I-Deal, PayPal, Sofort, MisterCash oder Banküberweisung. Die Bearbeitung der Bestellung beginnt nach Zahlungseingang.
Ohne Zahlungseingang wird die Bestellung nicht versandt. 2. Bei Zahlung per Überweisung überweisen Sie bitte den entsprechenden Betrag direkt auf unser Konto. Bitte geben Sie als Verwendungszweck die Bestellnummer an. Für diese Zahlungsvariante berechnen wir 2,95 € für Verwaltungskosten.
Die Bestellung wird erst dann bearbeitet, wenn die Zahlung bei uns eingegangen ist. 3.
Der Verbraucher hat die Pflicht, uns unverzüglich über Ungenauigkeiten in den angegebenen oder erwähnten Zahlungsdaten zu informieren. 4. Westlandpeppers Im Falle der Nichtzahlung durch den Verbraucher, ist berechtigt, vorbehaltlich der gesetzlichen Beschränkungen, um die angemessenen Kosten im Voraus mitgeteilt, um den Verbraucher zu berechnen.


Artikel 12 - Reklamationsverfahren 1.
Beschwerden über die Ausführung des Vertrages müssen innerhalb von 7 Tagen, nachdem der Verbraucher die Mängel festgestellt hat, vollständig und klar beschrieben über Westlandpeppersinfo@gmail.com eingereicht werden. 2. Eingereichte Beschwerden werden innerhalb einer Frist von 3 Tagen ab dem Eingangsdatum beantwortet. Westlandpeppers
Erfordert eine Beschwerde eine vorhersehbar längere Bearbeitungszeit, wird innerhalb der 14-tägigen Frist mit einer Empfangsbestätigung und einem Hinweis darauf geantwortet, wann der Verbraucher eine ausführlichere Antwort erwarten kann. 3.
Kann die Beschwerde nicht einvernehmlich gelöst werden, so liegt eine Streitigkeit vor, die dem Streitbeilegungsverfahren unterliegt. 4. Westlandpeppers Westlandpeppers
Eine Beschwerde setzt die Verpflichtungen von nicht aus, es sei denn, es wird schriftlich etwas anderes angegeben. 5. Westlandpeppers Wenn eine Reklamation für gültig befunden wird, werden wir die gelieferten Produkte kostenlos ersetzen oder den entsprechenden Betrag gutschreiben.


Artikel 13 - Rechtsstreitigkeiten 1. Westlandpeppers Auf Verträge zwischen dem Verbraucher und dem Verkäufer, auf die sich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen beziehen, ist ausschließlich niederländisches Recht anwendbar.

Auch wenn der Verbraucher im Ausland wohnt. 2. Das Wiener Kaufrecht findet keine Anwendung. 3. Westlandpeppers Im Falle einer Streitigkeit mit dem Verbraucher, wird sich bemühen, diese in gegenseitigem Einvernehmen im Einklang mit Angemessenheit und Fairness zu lösen.


Westlandpeppers Artikel 14 - Zusätzliche oder abweichende Bestimmungen - kann in keinem Fall für direkte oder indirekte Folgen haftbar gemacht werden, die durch die Veröffentlichung der auf der Website und den angeschlossenen Websites angezeigten Daten entstehen können oder entstanden sind, sowie für Schäden, die entstanden sind oder zu entstehen drohen und die sich aus der Nutzung der (Veröffentlichungen auf dieser) Website ergeben oder in irgendeiner Weise mit der Unmöglichkeit der Konsultation der Website zusammenhängen. Westlandpeppers Westlandpeppers
Westlandpeppers
Westlandpeppers Diese Bestimmung gilt nicht, wenn nachgewiesen werden kann, dass dies auf Vorsatz oder offensichtliche Fahrlässigkeit seitens ... zurückzuführen ist. - Die Informationen auf der Website werden regelmäßig ergänzt und/oder geändert. behält sich das Recht vor, Änderungen mit sofortiger Wirkung und ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen. Westlandpeppers Außerdem behält sie sich das Recht vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung zu ändern.


Westlandpeppers Westlandpeppers
Westlandpeppers Westlandpeppers Produktbewertungen/Reviews - Bei den von Verbrauchern geschriebenen Produktbewertungen/Reviews handelt es sich um eine persönliche Meinung des jeweiligen Verfassers, der diese daher nicht automatisch billigt und nicht für den Inhalt dieser Nachrichten verantwortlich ist. behält sich das Recht vor, Texte von der Website zu entfernen, die irrelevant, beleidigend und/oder diskriminierend sind - Obwohl er alles tut, um Missbrauch zu verhindern, haftet er nicht für Informationen/Bewertungen und/oder Nachrichten, die von Nutzern auf der Website veröffentlicht werden.


Fehlerhafte Informationen - Die auf der Website dargestellten Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt, können jedoch Ungenauigkeiten enthalten oder falsch dargestellt sein.
Sollte es nachweislich Unterschiede zwischen den Informationen auf der Website und der Erfahrung des Verbrauchers geben, obwohl aus den Informationen auf der Website keine Rechte abgeleitet werden können, wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns dies mitteilen würden. - Aus falschen Preisen und Bildern können keine Rechte abgeleitet werden. Es kann vorkommen, dass ein Bild nicht zu einem Produkt gehört oder dass eine andere, alte oder neue, Verpackung mit einem Produkt gezeigt wird. Westlandpeppers Auch dafür können wir nicht haftbar gemacht werden.


Westlandpeppers Medizinische Haftung - ist in keiner Weise haftbar für medizinische Probleme, die sich aus der Verwendung von Produkten in Kombination mit Medikamenten oder Allergien ergeben können. Die Verbraucher sollten selbst auf die für ihre Gesundheit relevanten Produktinformationen achten. Westlandpeppers Einige der von uns verkauften Paprika/Saucen sind extrem scharf und sollten mit Vorsicht verarbeitet/gegessen werden.


westlandpeppers WestlandpeppersExterne (Hyper-)Links Jegliche (Hyper-)Links, insbesondere im Weblog (.blogspot.nl) und auf anderen Websites/Social Media wie z.B. der Facebook-Seite, können zu Websites außerhalb der Domain von führen. Westlandpeppers Diese sind nicht Eigentum von , sondern werden lediglich zur (zusätzlichen) Information der Besucher eingefügt. Westlandpeppers Wenn Sie diese Links aktivieren, verlassen Sie die Website/Blog/Social Media von . Wir wählen die Websites, auf die wir verweisen, so sorgfältig wie möglich aus. Dennoch können wir keine Garantie für den Inhalt und das Funktionieren der Websites Dritter übernehmen. Westlandpeppers Daraus folgt, dass jegliche Haftung für den Inhalt von Websites, die nicht von uns unterhalten werden, abgelehnt wird.

 

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen Westlandpeppers

https://shop.westlandpeppers.com/nl/

Über unsere Datenschutzpolitik 

Westlandpeppers legt großen Wert auf Ihre Privatsphäre. Wir verarbeiten daher nur Daten, die wir für die (Verbesserung) unserer Dienste benötigen, und gehen mit den Informationen, die wir über Sie und Ihre Nutzung unserer Dienste gesammelt haben, sorgfältig um. Wir geben Ihre Daten niemals zu kommerziellen Zwecken an Dritte weiter.

WestlandpeppersDiese Datenschutzbestimmungen gelten für die Nutzung des Webshops und der darauf zugänglichen Dienste von . Der Stichtag für die Gültigkeit dieser Bedingungen ist der 30-06-2022, mit der Veröffentlichung einer neuen Version erlischt die Gültigkeit aller vorherigen Versionen. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, welche Daten über Sie von uns erfasst werden, wofür diese Daten verwendet werden und mit wem und unter welchen Bedingungen diese Daten gegebenenfalls an Dritte weitergegeben werden. Wir erklären Ihnen auch, wie wir Ihre Daten speichern und wie wir sie vor Missbrauch schützen und welche Rechte Sie in Bezug auf die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten haben. Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzpolitik haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, dessen Kontaktdaten Sie am Ende unserer Datenschutzpolitik finden.

 

Über die Datenverarbeitung

Im Folgenden können Sie nachlesen, wie wir Ihre Daten verarbeiten, wo wir sie speichern (lassen), welche Sicherheitstechniken wir einsetzen und für wen die Daten einsehbar sind.

Webshop-Software 


WooCommerce
Unser Webshop wurde mit der Software von WooCommerce entwickelt, für unser Webhosting haben wir Buro Staal gewählt. Persönliche Daten, die Sie uns für die Zwecke unserer Dienstleistungen zur Verfügung stellen, werden mit dieser Partei geteilt. Buro Staal hat Zugang zu Ihren Daten, um uns (technische) Unterstützung zu leisten, sie werden Ihre Daten niemals für andere Zwecke verwenden. Buro Staal ist im Rahmen des mit uns geschlossenen Vertrags verpflichtet, angemessene Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen. Zu diesen Sicherheitsmaßnahmen gehören die Verwendung von SSL-Verschlüsselung und eine strenge Passwortpolitik. Es werden regelmäßig Backups erstellt, um Datenverluste zu vermeiden.

Webhosting 


Buro Staal
Wir beziehen Webhosting- und E-Mail-Dienste von Buro Staal. Buro Staal verarbeitet personenbezogene Daten in unserem Auftrag und verwendet Ihre Daten nicht für eigene Zwecke. Allerdings kann diese Partei Metadaten über die Nutzung der Dienste sammeln. Dabei handelt es sich nicht um personenbezogene Daten. Buro Staal hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um den Verlust und die unbefugte Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern. Buro Staal ist durch die Vereinbarung zur Geheimhaltung verpflichtet.

E-Mail und Verteilerlisten 


Zoho Campaigns
Wir versenden unsere E-Mail-Newsletter mit Zoho Campaigns. Zoho Campaigns wird Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse niemals für eigene Zwecke verwenden. Am Ende jeder E-Mail, die automatisch über unsere Website verschickt wird, finden Sie den Link "Abmelden". Sie werden dann unseren Newsletter nicht mehr erhalten. Ihre persönlichen Daten werden von Zoho Campaigns sicher gespeichert. Zoho Campaigns verwendet Cookies und andere Internettechnologien, die Aufschluss darüber geben, ob E-Mails geöffnet und gelesen werden. Zoho Campaigns behält sich das Recht vor, Ihre Daten zu nutzen, um seine Dienstleistungen weiter zu verbessern und zu diesem Zweck Informationen mit Dritten zu teilen.


Gmail
Wir nutzen die Dienste von Gmail für unseren regelmäßigen geschäftlichen E-Mail-Verkehr. Diese Partei hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Missbrauch, Verlust und Verfälschung Ihrer und unserer Daten so weit wie möglich zu verhindern. Gmail hat keinen Zugang zu unserem Posteingang und wir behandeln unseren gesamten E-Mail-Verkehr vertraulich.


SurveyMonkey Wir verwenden die Dienste von SurveyMonkey für den Versand von Umfragen. SurveyMonkey wird Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse niemals für eigene Zwecke verwenden. Diese Partei hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Missbrauch, Verlust und Verfälschung Ihrer und unserer Daten so weit wie möglich zu verhindern. Die Umfrageergebnisse werden anonym verarbeitet und wir sehen nicht, wem welche ausgefüllte Umfrage gehört. Dies bedeutet, dass alle Informationen (Namen, E-Mail-Adressen, IP-Adressen und benutzerdefinierte Daten der Befragten) in den Umfrageergebnissen nicht enthalten sind.

Zahlungsabwickler 


Mollie
Um (einen Teil) der Zahlungen in unserem Webshop abzuwickeln, nutzen wir die Plattform von Mollie. Mollie verarbeitet Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihren Wohnsitz sowie Ihre Zahlungsdaten wie Ihre Bankverbindung oder Kreditkartennummer. Mollie hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen. Mollie behält sich das Recht vor, Ihre Daten zur weiteren Verbesserung des Dienstes zu nutzen und in diesem Rahmen (anonymisierte) Daten an Dritte weiterzugeben. Alle oben genannten Garantien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten gelten auch für die Teile der Dienstleistungen von Mollie, für die Mollie Dritte einsetzt. Mollie wird Ihre Daten nicht länger aufbewahren, als es die gesetzlichen Fristen erlauben.

Versand und Logistik 


DHL
Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben, ist es unsere Aufgabe, Ihnen Ihr Paket zuzustellen. Wir nutzen die Dienste von DHL, um die Lieferungen durchzuführen. Dazu müssen wir Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihren Wohnort an DHL weitergeben. DHL verwendet diese Daten nur zum Zweck der Vertragserfüllung. Falls DHL Subunternehmer einsetzt, stellt DHL Ihre Daten auch diesen zur Verfügung.

Fakturierung und Buchhaltung 


Exact Software
Um unsere Aufzeichnungen und Konten zu führen, nutzen wir die Dienste von Exact Software. Wir geben Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihren Wohnort sowie Einzelheiten zu Ihrer Bestellung weiter. Diese Daten werden für die Verwaltung der Verkaufsrechnungen verwendet. Ihre persönlichen Daten werden sicher übermittelt und gespeichert. Exact Software ist zur Verschwiegenheit verpflichtet und wird Ihre Daten vertraulich behandeln. Exact Software wird Ihre persönlichen Daten nicht für andere als die oben beschriebenen Zwecke verwenden.

 

Zweck der Datenverarbeitung

Allgemeiner Zweck der Verarbeitung 

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für die Erbringung unserer Dienstleistungen. Das heißt, der Zweck der Verarbeitung steht immer in direktem Zusammenhang mit dem von Ihnen erteilten Auftrag. Wir verwenden Ihre Daten nicht für (gezieltes) Marketing. Wenn Sie uns Daten mitteilen und wir diese Daten verwenden, um Sie zu einem späteren Zeitpunkt - anders als auf Ihren Wunsch hin - zu kontaktieren, werden wir Sie um Ihre ausdrückliche Erlaubnis bitten, dies zu tun. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, um buchhalterischen und anderen administrativen Verpflichtungen nachzukommen. Diese Dritten sind alle aufgrund einer Vereinbarung zwischen ihnen und uns oder aufgrund einer eidesstattlichen oder gesetzlichen Verpflichtung zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Automatisch erfasste Daten 

Die von unserer Website automatisch erhobenen Daten werden mit dem Ziel verarbeitet, unsere Dienstleistungen weiter zu verbessern. Diese Daten (z.B. Ihre IP-Adresse, Webbrowser und Betriebssystem) sind keine personenbezogenen Daten.

Zusammenarbeit bei Steuer- und Strafermittlungen

Westlandpeppers Gegebenenfalls können wir gesetzlich verpflichtet sein, Ihre Daten im Zusammenhang mit staatlichen Steuer- oder Strafermittlungen weiterzugeben. In einem solchen Fall sind wir gezwungen, Ihre Daten weiterzugeben, aber wir werden uns im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten dagegen wehren.

Aufbewahrungsfristen 

Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie Sie unser Kunde sind. Das bedeutet, dass wir Ihr Kundenprofil so lange aufbewahren, bis Sie angeben, dass Sie unsere Dienste nicht mehr in Anspruch nehmen möchten. Wenn Sie uns dies mitteilen, interpretieren wir dies auch als eine Bitte um Vergessen. Gemäß den geltenden Verwaltungsvorschriften müssen wir Rechnungen, die Ihre (personenbezogenen) Daten enthalten, aufbewahren, und zwar so lange, wie die entsprechende Frist läuft. Unsere Mitarbeiter haben jedoch keinen Zugang mehr zu Ihrem Kundenprofil und zu den Dokumenten, die wir auf Ihre Anweisung hin erstellt haben.

Ihre Rechte 

Nach geltendem niederländischem und europäischem Recht haben Sie als betroffene Person bestimmte Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten, die von oder im Namen von uns verarbeitet werden. Wir erläutern im Folgenden, welche Rechte dies sind und wie Sie diese Rechte geltend machen können. Um Missbrauch vorzubeugen, senden wir Kopien und Abschriften Ihrer Daten grundsätzlich nur an Ihre uns bereits bekannte E-Mail Adresse. Falls Sie die Daten z. B. an eine andere E-Mail-Adresse oder per Post erhalten möchten, werden wir Sie bitten, sich zu identifizieren. Erledigte Anträge werden von uns protokolliert, bei vergessenen Anträgen verwalten wir anonymisierte Daten. Sie erhalten alle Kopien und Abschriften von Daten in dem maschinenlesbaren Datenformat, das wir in unseren Systemen verwenden. Sie haben jederzeit das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde zu beschweren, wenn Sie den Verdacht haben, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in unzulässiger Weise verwenden.

Recht auf Einsichtnahme 

Sie haben jederzeit das Recht auf Einsicht in die Daten, die wir verarbeiten (oder haben verarbeiten lassen) und die sich auf Ihre Person beziehen oder zu dieser zurückverfolgt werden können. Sie können einen entsprechenden Antrag per E-Mail an Westlandpeppersinfo@gmail.com stellen. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihren Antrag. Wird Ihrem Antrag stattgegeben, senden wir Ihnen an die uns bekannte E-Mail-Adresse eine Kopie aller Daten zusammen mit einer Liste der Auftragsverarbeiter, die über diese Daten verfügen, unter Angabe der Kategorie, unter der wir diese Daten gespeichert haben.

Recht auf Berichtigung

Sie haben jederzeit das Recht auf Berichtigung der Daten, die wir verarbeiten (oder haben verarbeiten lassen) und die sich auf Ihre Person beziehen oder zu Ihnen zurückverfolgt werden können. Sie können einen entsprechenden Antrag stellen, indem Sie eine E-Mail an Westlandpeppersinfo@gmail.com senden. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihren Antrag. Wenn Ihrem Antrag stattgegeben wird, senden wir Ihnen an die uns bekannte E-Mail-Adresse eine Bestätigung, dass die Daten angepasst wurden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung 

Sie haben jederzeit das Recht auf Einschränkung der Daten, die wir verarbeiten (oder haben verarbeiten lassen) und die sich auf Ihre Person beziehen oder auf sie zurückgeführt werden können. Sie können einen entsprechenden Antrag stellen, indem Sie eine E-Mail an Westlandpeppersinfo@gmail.com senden. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihren Antrag. Wenn Ihrem Antrag stattgegeben wird, senden wir Ihnen an die uns bekannte E-Mail-Adresse eine Bestätigung, dass die Daten nicht mehr verarbeitet werden, bis Sie die Einschränkung aufheben.

Recht auf Übertragbarkeit 

Sie haben jederzeit das Recht, dass die von uns verarbeiteten Daten, die sich auf Ihre Person beziehen oder von einer anderen Partei zu Ihnen zurückverfolgt werden können, gelöscht werden. Sie können einen entsprechenden Antrag an unseren Ansprechpartner für den Datenschutz stellen. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihren Antrag. Wenn Ihrem Antrag stattgegeben wird, senden wir Ihnen an die uns bekannte E-Mail-Adresse Kopien oder Abschriften aller Daten über Sie, die wir verarbeitet haben oder in unserem Auftrag von anderen Auftragsverarbeitern oder Dritten verarbeiten ließen. Aller Wahrscheinlichkeit nach können wir in einem solchen Fall unsere Dienstleistungen nicht mehr erbringen, da die sichere Verbindung von Dateien nicht mehr gewährleistet werden kann.

Widerspruchsrecht und andere Rechte 

WestlandpeppersSie haben das Recht, gegebenenfalls Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch oder im Namen von . Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir die Verarbeitung der Daten unverzüglich einstellen, bis die Entscheidung über Ihren Widerspruch getroffen ist. Wenn Ihr Widerspruch begründet ist, werden wir Ihnen Kopien und/oder Abschriften der Daten, die wir verarbeiten (oder verarbeitet haben), zur Verfügung stellen und danach die Verarbeitung endgültig einstellen. Sie haben auch das Recht, nicht einer automatisierten individuellen Entscheidungsfindung oder einem Profiling unterworfen zu werden. Wir verarbeiten Ihre Daten nicht in einer Weise, auf die dieses Recht Anwendung findet. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies der Fall ist, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an Westlandpeppersinfo@gmail.com.

Cookies 

Wir verwenden Cookies auf unseren Websites. Cookies sind kleine, einfache Textdateien mit Daten, die entweder auf der Festplatte Ihres Computers oder in der Sitzung Ihres Browsers gespeichert werden. Einige Cookies sind für das reibungslose Funktionieren unserer Website unerlässlich. Wir verwenden diese Cookies, um Ihre Präferenzen zu speichern. Das sind zum Beispiel Cookies, die dazu dienen, Sie wiederzuerkennen, nachdem Sie sich angemeldet haben. So müssen Sie nicht bei jedem Besuch Ihr Passwort erneut eingeben. Diese Cookies werden beispielsweise auch verwendet, um Produkte zu speichern, die Sie über unseren Webshop in den Warenkorb gelegt haben, wenn Sie die Website schließen und unseren Webshop zu einem späteren Zeitpunkt erneut besuchen. Sie merken sich auch Ihre Spracheinstellung.

Soziale Medien

Wir verwenden Social-Media-Funktionen, um Seiten einfach zu teilen. Westlandpeppers Dabei werden Funktionen von Facebook, Twitter und Pinterest verwendet. hat keinen Einfluss auf die von ihnen platzierten Cookies.

Google Analytics 

Auf unserer Website werden im Rahmen des Dienstes "Analytics" Cookies von dem amerikanischen Unternehmen Google gesetzt. Wir nutzen diesen Dienst, um zu verfolgen und Berichte darüber zu erhalten, wie Besucher die Website nutzen. Dieser Auftragsverarbeiter kann nach den geltenden Gesetzen und Vorschriften verpflichtet sein, Zugang zu diesen Daten zu gewähren. Wir sammeln Informationen über Ihr Surfverhalten und teilen diese Daten mit Google. Google kann diese Informationen in Verbindung mit anderen Datensätzen interpretieren und so Ihre Bewegungen im Internet verfolgen. Google nutzt diese Informationen unter anderem, um gezielte Werbung (Adwords) und andere Google-Dienste und -Produkte anzubieten.

Cookies von Dritten 

Falls Softwarelösungen von Drittanbietern Cookies verwenden, wird dies in dieser Datenschutzerklärung erwähnt.

Änderungen der Datenschutzrichtlinie 

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzpolitik jederzeit zu ändern. Sie finden jedoch immer die aktuellste Version auf dieser Seite. Sollte sich die neue Datenschutzrichtlinie auf die Art und Weise auswirken, wie wir bereits über Sie erhobene Daten verarbeiten, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen.

Kontaktangaben

Westlandpeppers




Burgemeester Crezeelaan 44a 2678KZ De Lier Niederlande T: 0174-521876 E:westlandpeppersinfo@gmail.com

Bestellung zu Pfingsten

Am Pfingstmontag, Montag, dem 20. Mai, werden keine Bestellungen aufgegeben und mit DHL versandt. Bestellungen, die nach Freitag, dem 17. Mai, 10:00 Uhr (vormittags) aufgegeben werden, werden am Dienstag, dem 21. Mai, bearbeitet und versandt. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Bestellung.