Beschreibung

Der Habanero, in den Niederlanden auch als Adjuma-Chili bekannt, ist ein sehr scharfer Chili. Die Habanero hat einen tropischen, fruchtigen, aber auch sehr würzigen Geschmack, was sie zu einer Peperoni macht, die in vielen Gerichten verwendet werden kann. Habanero” ist spanisch für “aus Havanna” und stammt aus Mittelamerika und der Karibik. Sie kochen diese Chilischote ganz damit, um sie später wieder herauszunehmen. Der erfahrene Anwender wagt es, den Chili auch in der Schale zu verwenden. Seien Sie vorsichtig bei der Zubereitung des Habanero Chilis.

Die gelbe Adjuma wird manchmal mit der Madame Jeanette verwechselt, die wir bei Westlandpeppers auch Lemon Habanero nennen. Die beiden Chilisorten sind sich sehr ähnlich, aber der Unterschied besteht darin, dass die gelbe Adjuma etwas schärfer ist als die Madame Jeanette. Und dass die Madame Jeanette einen fruchtigeren Geschmack und einen starken zitrusartigen Geruch hat, daher der Name Lemon Habanero.

Habanero / Adjuma

Von  5,50

Am besten bewahren Sie die frischen Chilis im Kühlschrank oder an einem kühlen, dunklen Ort in einer Speisekammer, einem Kellerschrank, einer Scheune usw. auf. Die ideale Temperatur liegt zwischen 10 °C und 13 °C, dann bleiben die Chilis am längsten haltbar, etwa 7 bis 14 Tage. Es ist auch möglich, die Chilis einzufrieren, dann haben Sie immer einen Vorrat an Chilis. Klicken Sie hier für weitere Informationen über das Einfrieren von Chilis.

In der Sommersaison (Mai-November) wird dieses Produkt in den Niederlanden in unseren eigenen Gewächshäusern angebaut. In der Wintersaison (November-März) wird dieses Produkt in Israel und Marokko von unseren eigenen Züchtern angebaut.

Der Habanero, in den Niederlanden auch als Adjuma-Chili bekannt, ist ein sehr scharfer Chili. Die Habanero hat einen tropischen, fruchtigen, aber auch sehr würzigen Geschmack, was sie zu einer Peperoni macht, die in vielen Gerichten verwendet werden kann. Habanero” ist spanisch für “aus Havanna” und stammt aus Mittelamerika und der Karibik. Sie kochen diese Chilischote ganz damit, um sie später wieder herauszunehmen. Der erfahrene Anwender wagt es, den Chili auch in der Schale zu verwenden. Seien Sie vorsichtig bei der Zubereitung des Habanero Chilis. Die gelbe Adjuma wird manchmal mit der Madame Jeanette verwechselt, die wir bei Westlandpeppers auch Lemon Habanero nennen. Die beiden Chilisorten sind sich sehr ähnlich, aber der Unterschied besteht darin, dass die gelbe Adjuma etwas schärfer ist als die Madame Jeanette. Und dass die Madame Jeanette einen fruchtigeren Geschmack und einen starken zitrusartigen Geruch hat, daher der Name Lemon Habanero.

Am besten bewahren Sie die frischen Chilis im Kühlschrank oder an einem kühlen, dunklen Ort in einer Speisekammer, einem Kellerschrank, einer Scheune usw. auf. Die ideale Temperatur liegt zwischen 10 °C und 13 °C, dann bleiben die Chilis am längsten haltbar, etwa 7 bis 14 Tage. Es ist auch möglich, die Chilis einzufrieren, dann haben Sie immer einen Vorrat an Chilis. Klicken Sie hier für weitere Informationen über das Einfrieren von Chilis.

In der Sommersaison (Mai-November) wird dieses Produkt in den Niederlanden in unseren eigenen Gewächshäusern angebaut. In der Wintersaison (November-März) wird dieses Produkt in Israel und Marokko von unseren eigenen Züchtern angebaut.

Oft bestellt mit

Das könnte dir auch gefallen …

Tiktok Empanadas
Empanada gefüllt mit der berühmten Tiktok Feta & Tomatenfüllung. Extra aromatisiert mit Habanero Chili!
Habanada Empanadas
Empanadas sind südamerikanische gefüllte Teigsnacks. Mit diesem Rezept kannst du etwa 15 kleine Empanadas mit einer Füllung aus Kürbis und Habanada Chili herstellen.
Dimsum Habanada
Dimsum sind gedämpfte kleine Snacks. Mit diesem Rezept machst du 32 Dimsum mit einer süßen Füllung aus Snack-Paprika & Habanada Chilischoten.