Jalapeño Poppers

Frittierte Jalapeño-Paprikaschoten, gefüllt mit einer Käsemischung. Die würzigen Jalapeño-Poppers eignen sich perfekt als Vorspeise oder Zwischengang.

25 Minuten
5 Personen

Teilen:

Jalapeno-Poppers Westlandpeppers
Jalapeño Poppers

Frittierte Jalapeño-Paprikaschoten, gefüllt mit einer Käsemischung. Die würzigen Jalapeño-Poppers eignen sich perfekt als Vorspeise oder Zwischengang.

25 Minuten
5 Personen

Teilen:

Jalapeno-Poppers Westlandpeppers

So machen Sie es

1
Die Jalapeños sauber waschen und der Länge nach einen Schlitz machen. Die Kerne mit einem kleinen Löffel oder Messer entfernen.

2
Frischkäse, Feta, Milch und Kreuzkümmel in einer kleinen Schüssel glatt rühren. Die Jalapeño-Paprikaschoten mit der Mischung füllen und fest andrücken.

3
3 Teller vorbereiten: einen mit Mehl, einen mit verquirlten Eiern und einen mit Semmelbröseln. Die gefüllten Paprikaschoten zuerst durch das Mehl, dann durch das Ei und dann durch die Semmelbrösel ziehen. Wenn Sie eine besonders knusprige Kruste wünschen, ziehen Sie sie noch einmal durch das Ei und das Paniermehl.

4
Das Öl in einer Pfanne erhitzen, eine kleine Schicht reicht aus, da man die Chilis auch wenden kann. Das Öl hat eine gute Temperatur, wenn eine Holzkelle zu blubbern beginnt, wenn man sie kurz hineinhält. Frittieren Sie die Chilis etwa 3 bis 5 Minuten, bis sie knusprig und braun sind. Wenn Sie eine Fritteuse oder einen Airfryer haben, können Sie sie natürlich auch darin frittieren. Stellen Sie Ihre Fritteuse auf 180 Grad und frittieren Sie sie in 3 bis 5 Minuten braun. Stellen Sie Ihre Fritteuse auf 200 Grad und braten Sie sie in 10 bis 12 Minuten braun.

Tipp

1
Auch lecker mit Speck auf dem Grill!

Inhaltsstoffe

500g
  • 300 g Frischkäse
  • 100 g Fetakäse
  • 2 Esslöffel Milch
  • eine Prise Kreuzkümmel
  • 3 Eier
  • 75 g Mehl
  • 100 g Semmelbrösel
  • Sonnenblumenöl zum Braten

Auch köstlich!

Snack-Paprika-Salat
Snack Paprikasalat mit Couscous. Leckerer frischer Sommersalat als Beilage zum Grillen, Mittagessen oder einer leichten Mahlzeit.
Zuckerfreie Chilisauce
Hausgemachte Chilisauce mit frischem Chili und süßen Snackpaprika. Dieses Rezept ergibt 250 ml süße Chilisauce, ohne Zuckerzusatz!
Huhn 65
Für diese beliebte südindische Vorspeise wird Hähnchenfleisch mit grünen Chilis, Curryblättern und Gewürzen mariniert und frittiert.
Grüne Currypaste
Currypaste selber machen ist einfach, gesund und super lecker! Verwenden Sie 2 bis 3 Esslöffel dieser Currypaste als Basis für ein Currygericht.

Bestellung zu Pfingsten

Am Pfingstmontag, Montag, dem 20. Mai, werden keine Bestellungen aufgegeben und mit DHL versandt. Bestellungen, die nach Freitag, dem 17. Mai, 10:00 Uhr (vormittags) aufgegeben werden, werden am Dienstag, dem 21. Mai, bearbeitet und versandt. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Bestellung.