Snack Paprika Salat

Snack Paprika Salat mit Couscous. Köstlicher frischer Sommersalat als Beilage zum Grillen, Mittagessen oder einer leichten Mahlzeit.

35 Minuten
2 Personen
Mitteilen:
Snackpaprika salade Westlandpeppers
Snack Paprika Salat

Snack Paprika Salat mit Couscous. Köstlicher frischer Sommersalat als Beilage zum Grillen, Mittagessen oder einer leichten Mahlzeit.

35 Minuten
2 Personen
Mitteilen:
Snackpaprika salade Westlandpeppers

Wie man es macht

1
Entfernen Sie die Kerne aus den gelben und roten Snack Paprikas. Waschen Sie den Babyspinat kurz in eiskaltem Wasser, so wird er schön knackig.

2
Reiben Sie 5 gelbe und 5 rote Snack Paprika mit Olivenöl und ein wenig Salz ein. Mischen Sie sie gut miteinander und legen Sie sie auf ein Backblech in den Ofen. Grillen Sie sie im Grillmodus, bis die Haut der Paprika anfängt, sich zu verfärben, und entfernen Sie dann die Haut von den Paprika. Sie können die Snack Paprika auch in einer Grillpfanne bei starker Hitze grillen. Schneiden Sie die gerösteten Snack Paprika in Stücke/Ringe.

3
Kochen Sie den Couscous wie auf der Packung angegeben. Geben Sie 1 Teelöffel Paprika und 1 Teelöffel Ñora Pfeffer in das Wasser, in dem Sie den Couscous kochen. Geben Sie den gekochten Couscous mit dem Babyspinat und den gerösteten Snackpaprika in eine Schüssel. Dann zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.

4
Schneiden Sie in der Zwischenzeit die 4 restlichen Snack Paprikas, 150 g Kirschtomaten und 1 rote Zwiebel in feine Scheiben. Schneiden Sie den Feta in kleine Stücke. Nehmen Sie den Salat aus dem Kühlschrank und geben Sie die Snackpaprika, die Kirschtomaten, die roten Zwiebeln und den Feta in die Schüssel. Würzen Sie den Salat mit Salz, 1 Teelöffel Ñora-Pfeffer-Rub, 1 Teelöffel Zitronensaft und 2 Teelöffel Sushi- oder Weißweinessig. Mischen Sie alles und servieren Sie den Salat oder stellen Sie ihn zugedeckt in den Kühlschrank, damit sich die Aromen entfalten können.

Tip

1
Sie können den Snack Paprika Salat einen Tag im Voraus zubereiten. Geben Sie den Spinat am besten erst hinzu, wenn Sie ihn essen möchten, da er sonst schlaff wird.

Inhaltsstoffe

  • 150 g Couscous
  • 1 rote Zwiebel
  • 100 g Babyspinat
  • 100 g Fetakäse
  • 2 Esslöffel Sushi-Essig oder Weißweinessig
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • Salz

Auch köstlich!

Lemon Habanero Aioli
Eine würzige Aioli selbst zu machen ist einfach und super lecker! Mit diesem Rezept kannst du schnell eine fruchtige Aioli/Knoblauchmayonnaise mit einem pikanten Touch herstellen.
Sambal Tomate
Sambal Tomate aus Rawit, roten Peperoni und natürlich Kirschtomaten. Einfach zuzubereiten und köstlich süß und würzig.
Chipotle Blumenkohl Tacos
Vegetarisches Taco-Rezept, bei dem der Blumenkohl in einer rauchigen und würzigen Sauce aus Honig, Limettensaft und Chipotle mariniert wird.
Tomatillo Suppe
Frische Tomatillo Suppe für 2 Personen. Servieren Sie die kalte Suppe als Vorspeise für einen mexikanischen Abend, ein Mittagessen oder eine leichte Mahlzeit an einem heißen Tag.