Maissalat / Esquites

Ein cremiger mexikanischer Salat mit geröstetem Mais, Mayonnaise, Fetakäse, Frühlingszwiebeln, Jalapeño, Knoblauch, Limette und Ancho-Chilipulver.

15 Minuten
4 Personen
Mitteilen:
Maissalade Westlandpeppers
Maissalat / Esquites

Ein cremiger mexikanischer Salat mit geröstetem Mais, Mayonnaise, Fetakäse, Frühlingszwiebeln, Jalapeño, Knoblauch, Limette und Ancho-Chilipulver.

15 Minuten
4 Personen
Mitteilen:
Maissalade Westlandpeppers

Wie man es macht

1
Erhitze das Olivenöl in einer Pfanne. Die Maiskörner hineingeben, mit Salz würzen, ein- oder zweimal wenden und ohne sich zu bewegen braten, bis sie auf einer Seite leicht gebräunt sind, etwa 2 Minuten. Den Mais umrühren und den Vorgang wiederholen, bis auch die zweite Seite leicht gebräunt ist, ca. 2 Minuten. Rühre weiter, bis der Mais auf allen Seiten gebräunt ist, insgesamt etwa 10 Minuten. Gib den Mais in eine große Schüssel.

2
Gib die Mayonnaise, den Zucker, den Fetakäse, die Frühlingszwiebeln, die in Scheiben geschnittene oder gehackte Jalapeño, den Knoblauch, den Limettensaft und das Ancho-Chilipulver zu dem warmen Mais und mische sie. Schmecke ab und füge nach Belieben mehr Salz, Pfeffer und Chilipulver hinzu.

Inhaltsstoffe

1 grüne
2 Teelöffel
  • 600 g Dosenmais
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 3 Frühlingszwiebeln, in Ringen
  • 3 Esslöffel Mayonnaise
  • 100 g Fetakäse, zerkleinert
  • Saft von 1 Limette
  • 1 Esslöffel Zucker
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl

Auch köstlich!

Enchiladas Rojas
Vegetarisches Rezept für Enchiladas Rojas! Mit Süßkartoffeln gefüllte Maistortillas, übergossen mit einer schmackhaften roten Enchilada Sauce.
Zuckerfreie Chilisauce
Hausgemachte Chilisauce mit einer frischen Peperoni und süßen Snackpaprika. Mit diesem Rezept machen Sie 250 ml süße Chilisauce, ohne Zuckerzusatz!
Grüne Currypaste
Currypaste selbst herzustellen ist einfach, gesund und super lecker! Mit diesem Rezept kannst du schnell die Grundlage für ein mild-würziges grünes Curry herstellen. Verwende 2 bis 3 Esslöffel dieser Currypaste als Grundlage für ein Currygericht.
Gefüllte Snack Paprika
Kleine, süße Snack-Paprika, gefüllt mit einer Frischkäse-Mischung. Einfach zu machen und lecker als Snack, Brunch oder Vorspeise.