Beschreibung

Die Smokey Morita Soße ist ein rauchig gewürzter Tabasco, ideal für Tacos. Die Sauce verdankt ihren köstlichen Geschmack der Chipotle Morita Chili. Die Morita ist, wie die Chipotle Chili, eine getrocknete und geräucherte rote Jalapeño Chili. Der Unterschied zwischen den beiden Chilis besteht darin, dass der Morita-Pfeffer kürzer geräuchert wurde, wodurch er weicher und fruchtiger im Geschmack ist. Das Ergebnis ist eine würzige, fruchtige und leicht rauchige Sauce, die durch die Zugabe von Kreuzkümmel einen besonders intensiven Geschmack erhält. Sie gibt all Ihren mexikanischen Gerichten einen Kick und ist unwiderstehlich auf Tacos, Tortas, über Eiern und vielen anderen Speisen.

Menge: 100ml oder 200ml

Zutaten:
– getrocknete Morita Chilischoten
– Kreuzkümmelsamen
– Knoblauch
– Salz
– Apfelessig

Smokey Morita Soße

Von  3,95

Lagere die Soße an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort. Zum Beispiel im Keller oder in einer kühlen Speisekammer. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.

Siehe das Mindesthaltbarkeitsdatum auf dem Etikett der Flasche. Nach dem Öffnen ist die Haltbarkeit begrenzt. Wir empfehlen 4 Wochen, aber es kann auch länger sein, wenn es noch gut aussieht, riecht und schmeckt.

Die Soßen werden in einem lokalen Unternehmen in den Niederlanden in kleinen Chargen hergestellt, um ein exklusives Produkt zu gewährleisten. Die getrockneten Chilis in dieser Sauce kommen aus Mexiko.

Die Smokey Morita Soße ist ein rauchig gewürzter Tabasco, ideal für Tacos. Die Sauce verdankt ihren köstlichen Geschmack der Chipotle Morita Chili. Die Morita ist, wie die Chipotle Chili, eine getrocknete und geräucherte rote Jalapeño Chili. Der Unterschied zwischen den beiden Chilis besteht darin, dass der Morita-Pfeffer kürzer geräuchert wurde, wodurch er weicher und fruchtiger im Geschmack ist. Das Ergebnis ist eine würzige, fruchtige und leicht rauchige Sauce, die durch die Zugabe von Kreuzkümmel einen besonders intensiven Geschmack erhält. Sie gibt all Ihren mexikanischen Gerichten einen Kick und ist unwiderstehlich auf Tacos, Tortas, über Eiern und vielen anderen Speisen. Menge: 100ml oder 200ml Zutaten: – getrocknete Morita Chilischoten – Kreuzkümmelsamen – Knoblauch – Salz – Apfelessig

Lagere die Soße an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort. Zum Beispiel im Keller oder in einer kühlen Speisekammer. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.

Siehe das Mindesthaltbarkeitsdatum auf dem Etikett der Flasche. Nach dem Öffnen ist die Haltbarkeit begrenzt. Wir empfehlen 4 Wochen, aber es kann auch länger sein, wenn es noch gut aussieht, riecht und schmeckt.

Die Soßen werden in einem lokalen Unternehmen in den Niederlanden in kleinen Chargen hergestellt, um ein exklusives Produkt zu gewährleisten. Die getrockneten Chilis in dieser Sauce kommen aus Mexiko.

Oft bestellt mit

Das könnte dir auch gefallen …