Beschreibung

Die Shakira, auch als Anaheim bekannt, ist eine milde, scharfe grüne Chili. Sie sind erkennbar an ihrer länglich geschwungenen Form und grünen Farbe, mit einem leicht würzigen und süßen Geschmack. Hinsichtlich der Schärfe und des Geschmacks ähnelt die Peperoni der grünen Chilischote, aber die Shakira ist viel größer, gröber und fester. Die milde Schärfe und Größe des Chilis macht ihn zu einem schmackhaften Produkt zum Füllen und Grillen. Die Shakira ist ursprünglich eine arabische Chili und wird in der türkischen und nordafrikanischen Küche immer noch weit verbreitet. Die Chili sind saftig und haben einen leicht pfeffrigen Geschmack. Gekocht, gebraten oder gegrillt haben die Chili einen reichen, süßen und würzigen Geschmack.

Shakira / Anaheim

Von  2,75

Am besten bewahren Sie die frischen Chilis im Kühlschrank oder an einem kühlen, dunklen Ort in einer Speisekammer, einem Kellerschrank, einer Scheune usw. auf. Die ideale Temperatur liegt zwischen 10 °C und 13 °C, dann bleiben die Chilis am längsten haltbar, etwa 7 bis 14 Tage. Es ist auch möglich, die Chilis einzufrieren, dann haben Sie immer einen Vorrat an Chilis. Klicken Sie hier für weitere Informationen über das Einfrieren von Chilis oder andere Möglichkeiten, sie lange haltbar zu machen.

Dieses Produkt wird in unseren Gewächshäusern in den Niederlanden angebaut und ist von März bis November erhältlich. Von November bis März ist dieses Produkt nicht erhältlich, da es bei unseren Züchtern in Spanien, Israel und Marokko nicht angebaut wird.

Die Shakira, auch als Anaheim bekannt, ist eine milde, scharfe grüne Chili. Sie sind erkennbar an ihrer länglich geschwungenen Form und grünen Farbe, mit einem leicht würzigen und süßen Geschmack. Hinsichtlich der Schärfe und des Geschmacks ähnelt die Peperoni der grünen Chilischote, aber die Shakira ist viel größer, gröber und fester. Die milde Schärfe und Größe des Chilis macht ihn zu einem schmackhaften Produkt zum Füllen und Grillen. Die Shakira ist ursprünglich eine arabische Chili und wird in der türkischen und nordafrikanischen Küche immer noch weit verbreitet. Die Chili sind saftig und haben einen leicht pfeffrigen Geschmack. Gekocht, gebraten oder gegrillt haben die Chili einen reichen, süßen und würzigen Geschmack.

Am besten bewahren Sie die frischen Chilis im Kühlschrank oder an einem kühlen, dunklen Ort in einer Speisekammer, einem Kellerschrank, einer Scheune usw. auf. Die ideale Temperatur liegt zwischen 10 °C und 13 °C, dann bleiben die Chilis am längsten haltbar, etwa 7 bis 14 Tage. Es ist auch möglich, die Chilis einzufrieren, dann haben Sie immer einen Vorrat an Chilis. Klicken Sie hier für weitere Informationen über das Einfrieren von Chilis oder andere Möglichkeiten, sie lange haltbar zu machen.

Dieses Produkt wird in unseren Gewächshäusern in den Niederlanden angebaut und ist von März bis November erhältlich. Von November bis März ist dieses Produkt nicht erhältlich, da es bei unseren Züchtern in Spanien, Israel und Marokko nicht angebaut wird.

Oft bestellt mit

Das könnte dir auch gefallen …