Beschreibung

Aji Amarillo Paste ist eine der wichtigsten Zutaten in der peruanischen Küche. Die Aji Amarillo Chilis sind das essbare Gold Perus und haben einen würzigen, fruchtigen, bunten und cremigen Geschmack. Es ist die am häufigsten verwendete Chilischote in Peru und durch die Zugabe der Aji Amarillo-Paste zu einem Gericht kreieren Sie den Geschmack von Peru in Ihrer eigenen Küche!

Mi Casa Peru / cevicheceviche
Die Aji Amarillo Paste wurde in Zusammenarbeit mit Katinka Lansink Dodero, alias cevicheceviche, für ihr Kochbuch ‘Mi Casa Peru’ hergestellt. Das Rezept wurde von Katinka und Bram Kloosterman, von Westlandpeppers, entwickelt. Gemeinsam haben sie die Rezeptur mit perfektem Geschmack, langer Haltbarkeit und ohne Konservierungsstoffe gemeistert. Hergestellt aus frischen peruanischen Chilischoten aus den Niederlanden! Sie benötigen die Aji Amarillopaste, um eine Reihe von Rezepten aus dem Buch zuzubereiten.

Menge: 200 ml

Zutaten:
– Aji Amarillo
– Weißweinessig
– Zucker
– Salz
– Arachis-Öl

Aji Amarillo Paste

 6,25

Vorrätig

Lagere die Soße an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort. Zum Beispiel im Keller oder in einer kühlen Speisekammer. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.

Siehe das Mindesthaltbarkeitsdatum auf dem Etikett der Krug. Nach dem Öffnen ist die Haltbarkeit begrenzt. Wir empfehlen 4 Wochen, aber es kann auch länger sein, wenn es noch gut aussieht, riecht und schmeckt.

Die Soßen werden in einem lokalen Unternehmen in den Niederlanden in kleinen Chargen hergestellt, um ein exklusives Produkt zu gewährleisten. Die frischen Aji Amarillos, die in dieser Soße verarbeitet werden, kommen aus den Niederlanden (April-November) oder aus Spanien und Marokko (November-April).

Die Soßen werden hergestellt, wenn wir genügend frische Chilis auf Lager haben. Das kann dazu führen, dass eine Soße für einen längeren Zeitraum nicht verfügbar ist.

Aji Amarillo Paste ist eine der wichtigsten Zutaten in der peruanischen Küche. Die Aji Amarillo Chilis sind das essbare Gold Perus und haben einen würzigen, fruchtigen, bunten und cremigen Geschmack. Es ist die am häufigsten verwendete Chilischote in Peru und durch die Zugabe der Aji Amarillo-Paste zu einem Gericht kreieren Sie den Geschmack von Peru in Ihrer eigenen Küche! Mi Casa Peru / cevicheceviche Die Aji Amarillo Paste wurde in Zusammenarbeit mit Katinka Lansink Dodero, alias cevicheceviche, für ihr Kochbuch ‘Mi Casa Peru’ hergestellt. Das Rezept wurde von Katinka und Bram Kloosterman, von Westlandpeppers, entwickelt. Gemeinsam haben sie die Rezeptur mit perfektem Geschmack, langer Haltbarkeit und ohne Konservierungsstoffe gemeistert. Hergestellt aus frischen peruanischen Chilischoten aus den Niederlanden! Sie benötigen die Aji Amarillopaste, um eine Reihe von Rezepten aus dem Buch zuzubereiten. Menge: 200 ml Zutaten: – Aji Amarillo – Weißweinessig – Zucker – Salz – Arachis-Öl

Lagere die Soße an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort. Zum Beispiel im Keller oder in einer kühlen Speisekammer. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.

Siehe das Mindesthaltbarkeitsdatum auf dem Etikett der Krug. Nach dem Öffnen ist die Haltbarkeit begrenzt. Wir empfehlen 4 Wochen, aber es kann auch länger sein, wenn es noch gut aussieht, riecht und schmeckt.

Die Soßen werden in einem lokalen Unternehmen in den Niederlanden in kleinen Chargen hergestellt, um ein exklusives Produkt zu gewährleisten. Die frischen Aji Amarillos, die in dieser Soße verarbeitet werden, kommen aus den Niederlanden (April-November) oder aus Spanien und Marokko (November-April).

Die Soßen werden hergestellt, wenn wir genügend frische Chilis auf Lager haben. Das kann dazu führen, dass eine Soße für einen längeren Zeitraum nicht verfügbar ist.

Oft bestellt mit

Das könnte dir auch gefallen …