Foodmap Mexico Westlandpeppers

 

Mexikanische Küche

Mexiko ist ein Land, das für seine lebendige Kultur und reiche Geschichte bekannt ist, und einer seiner ikonischsten Aspekte ist seine Küche. Die mexikanische Küche ist weltweit für ihre kräftigen und würzigen Aromen bekannt und wird von vielen als eine der besten der Welt angesehen.

Die mexikanische Küche macht ausgiebig Gebrauch von frischen Zutaten wie Avocados, Tomaten/Tomatillos, Koriander und Limetten, die vielen Gerichten eine helle und geschmackvolle Dimension verleihen. Die Hauptzutat ist Mais, der in verschiedenen Formen in fast jedem Gericht vorkommt. Außerdem werden in der mexikanischen Küche häufig einheimische Zutaten und Kochtechniken verwendet, die das vielfältige kulturelle Erbe des Landes widerspiegeln.

Die mexikanische Küche ist eine köstliche und farbenfrohe Darstellung der Kultur, Geschichte und Traditionen des Landes. Ganz gleich, ob Sie einen einfachen Taco oder eine komplexe Mole-Soße genießen, die mexikanische Küche wird Ihren Geschmacksnerven schmeicheln und Ihnen Lust auf mehr machen.

 

Mexikanisch vs. Tex-Mex

Die mexikanische Küche wird oft mit der Tex-Mex-Küche verwechselt, die hier in den Niederlanden sehr bekannt ist. Doch es gibt definitiv einen Unterschied zwischen diesen beiden Küchen.

Die Tex-Mex-Küche ist eine Mischung aus mexikanischer und amerikanischer Küche, die ihren Ursprung in Texas hat, während sich die mexikanische Küche auf die traditionelle Küche Mexikos bezieht. Die beiden Küchen haben zwar einige Gemeinsamkeiten, aber es gibt auch einige wichtige Unterschiede zwischen ihnen.

Einer der Hauptunterschiede ist die Verwendung von Zutaten. In der Tex-Mex-Küche werden häufig Zutaten verwendet, die in der traditionellen mexikanischen Küche nicht vorkommen, wie z.B. Cheddar-Käse, Rinderhackfleisch und Weizenmehltortillas. Im Gegensatz dazu verwendet die mexikanische Küche typischerweise Zutaten wie frisches Gemüse, Tomatillos, Bohnen, Maistortillas und verschiedene Käsesorten.

Ein weiterer Unterschied ist der Grad der Schärfe. Die Tex-Mex-Küche ist tendenziell schärfer als die traditionelle mexikanische Küche und verwendet Chilipulver, Kreuzkümmel und andere Gewürze. Die mexikanische Küche hingegen verwendet oft frische oder getrocknete Chilis und eine Mischung aus Gewürzen, um den Geschmack zu verbessern.

Zu den Gerichten der Tex-Mex-Küche gehören Gerichte wie Chili con Carne, Burritos, Fajitas und Nachos, die nicht typisch für die mexikanische Küche sind. Die mexikanische Küche hingegen bietet Gerichte wie Tamales, Mole und Chiles rellenos, die in der Tex-Mex-Küche weniger verbreitet sind.

Obwohl die Tex-Mex-Küche einige Ähnlichkeiten mit der mexikanischen Küche aufweist, hat sie ihre eigenen einzigartigen Aromen und Gerichte, die sie von der traditionellen mexikanischen Küche unterscheiden.

Tomatillo soep Westlandpeppers
Tomatillo Suppe: eine Gazpacho Suppe aus frischen Tomatillos.
Mexicaanse keuken Westlandpeppers
Rode VS groene pepers Westlandpeppers
Chili con carne pakket Westlandpeppers

Frische & getrocknete Chilis

Chilis sind eine wichtige Zutat in der mexikanischen Küche und werden in einer Vielzahl von Gerichten verwendet, um ihnen Schärfe und Geschmack zu verleihen. Es gibt viele verschiedene Arten von Chilis, die in der mexikanischen Küche verwendet werden, jede mit ihrem eigenen einzigartigen Geschmack und Schärfegrad. Frische und getrocknete Chilis haben in der mexikanischen Küche unterschiedliche Geschmacksrichtungen und Verwendungsmöglichkeiten.

Frische Chilischoten, wie z.B. Jalapeños und Serranos, haben einen hellen und lebendigen Geschmack und eine knackige Textur. Sie werden häufig in Salsas, Guacamole und anderen rohen oder leicht gekochten Gerichten verwendet. Frische Chilis können auch gegrillt oder geröstet werden, um Gerichten einen rauchigen Geschmack zu verleihen.

Getrocknete Chilis hingegen haben ein tieferes und komplexeres Geschmacksprofil als frische Chilischoten. Sie werden häufig zur Herstellung von Soßen wie Mole, Enchilada-Soße und Adobo verwendet, die einen tieferen und konzentrierteren Geschmack erfordern. Getrocknete Chilis können auch zu Pulver gemahlen werden und als Gewürz für Fleisch, Geflügel und Gemüse verwendet werden. Einige der in der mexikanischen Küche am häufigsten verwendeten getrockneten Chilis sind Ancho, Guajillo, Pasilla und Chipotle.

Getrocknete Chilis haben oft andere Namen als ihre frischen Gegenstücke, da sich durch den Trocknungsprozess ihr Geschmack und ihre Textur verändern und sie in der Küche oft auf unterschiedliche Weise verwendet werden. So wird aus dem frischen Jalapeño der rauchige, getrocknete Chipotle Chilis. Und der Poblano ist die frische Variante des Ancho & Mulato. Und während der Poblano oft geröstet und mit Käse oder Fleisch gefüllt wird, um Chiles rellenos zu machen, wird die getrocknete Version wiederum zur Herstellung von Soßen wie Mole verwendet.

Tacos

Ein Taco ist das klassischste und bekannteste Gericht der mexikanischen Küche. Es sind kleine gefaltete Tortillas, die mit verschiedenen Zutaten gefüllt sind. Und mit Tortilla meinen die Mexikaner nicht die Weizentortillas, die Sie im Supermarkt kaufen können. Eine echte mexikanische Tortilla wird aus Mais hergestellt, nicht zu verwechseln mit Maismehl. Maistortillas werden aus nixtamalisiertem Mais hergestellt. Dabei handelt es sich um ein Verfahren, bei dem rohe Maiskörner in gelöschtem Kalk und Wasser eingeweicht und gekocht und dann mit Vulkansteinen gemahlen werden, um einen frischen Teig herzustellen.

Tacos gibt es in allen Formen und Größen und sie werden von Region zu Region unterschiedlich zubereitet. Die heilige Dreifaltigkeit des Tacos ist: Maistortilla, Füllung und Salsa. Bekannte Tacos sind Al Pastor, Barbacao, Birria, Carnitas und Chicken Mole, aber die Möglichkeiten sind wirklich endlos. Experimentieren Sie mit verschiedenen Füllungen und Salsas!

Bloemkool chipotle tacos Westlandpeppers
Chipotle Blumenkohl Tacos mit einem Püree aus schwarzen Bohnen.
Mexico Tamales
Tamales mit Mole Poblano.

Mole

Das Wort Mole kommt von ‘mulli’ in Nahuatl (indigene Sprache in Mexiko) und bedeutet Sauce. Dies ist die gängige Bezeichnung für mexikanische Soßen, aber außerhalb Mexikos meint man fast immer Mole Poblano. Es handelt sich um eine komplexe Sauce, die aus bis zu 40 verschiedenen Zutaten bestehen kann, darunter Zwiebeln, Chilis und eine Menge verschiedener Gewürze. Die überraschendsten Zutaten sind Zimt und Schokolade. Mole wird oft als das Nationalgericht Mexikos bezeichnet.

Tamales

Tamales sind gedämpfte Teigpakete aus Maismehl, die in Mais- oder Bananenblätter eingewickelt sind. Die Maisblätter sind auch als Corn Husk bekannt. Es handelt sich um ein traditionelles Gericht mit einer Füllung aus Fleisch, Gemüse, Käse oder (getrockneten) Früchten, die oft mit Chilis gewürzt wird. In Mexiko gibt es etwa 500 verschiedene Tamales. Das Wort tamalli in Nahuatl (indigene Sprache in Mexiko) bedeutet so viel wie eingewickelt.

Getränk

Eines der kultigsten mexikanischen Getränke ist Tequila, der aus der blauen Agave hergestellt wird und normalerweise pur oder in Cocktails wie Margarita und Paloma serviert wird. Ein weiteres beliebtes alkoholisches Getränk ist Mezcal, das ebenfalls aus der Agave hergestellt wird, aber einen rauchigeren Geschmack hat und normalerweise pur getrunken wird.

Alkoholfreie Getränke sind ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der mexikanischen Küche. Horchata ist ein erfrischendes Getränk auf der Basis von Reismilch, Zimt und Zucker. Es wird in Mexiko häufig getrunken, ist aber eigentlich spanisch. Aguas frescas, oder frisches Wasser, ist ein weiteres beliebtes alkoholfreies Getränk auf der Basis von frischen Früchten und Wasser, oft mit Zucker gesüßt.

spicy jalapeno margarita Westlandpeppers
Jalapeño Margarita: ein würziger Cocktail aus frischen Jalapeño-Schoten, Tequila, Triple Sec, Agave und Limettensaft.
Xocolatl Westlandpeppers
Xocolatl: ein würziges, bitteres Schokoladengetränk.

Xocolatl

Was wir hier als Schokoladenmilch kennen, stammt ursprünglich aus Mexiko, wo es Xocolatl (aztekische Schokolade) genannt wird. Xocolatl ist ein würziges, bitteres Schokoladengetränk. Es ist mit Chili, Vanille und Zimt aromatisiert. Dieses erfrischende Getränk kann heiß oder kalt getrunken werden.

Die Geschichte von Xocolatl reicht weit zurück. Im Herzen der tropischen Regenwälder entdeckten die alten Zivilisationen der Mayas und Azteken den Kakaobaum, von dem magische Bohnen geerntet wurden. Diese Bohnen wurden sorgfältig fermentiert, geröstet und zu einer Paste gemahlen, die die Grundlage für Xocolatl bildet. Die Maya glaubten, dass der Kakaobaum selbst einen göttlichen Ursprung hatte und dass seine Früchte denjenigen, die sie verzehrten, immense Weisheit verliehen. Mit der Ankunft der europäischen Entdecker im 15. Jahrhundert kam Xocolatl zu neuen Erkenntnissen. Sie fügten Zucker und Milch hinzu und verwandelten das bittere Getränk in die Chocomel, die wir hier in den Niederlanden kennen.

Mexikanische Produkte

Gedroogde Serrano Westlandpeppers

Getrocknete Chili Serrano

Von  4,54
Jalamayo Westlandpeppers

Jalamayo

 4,45
Guajillo chilipoeder Westlandpeppers

Guajillo Chili Pulver

Von  4,13
Mais tortillas Taiyari Westlandpeppers

Mais tortillas - Taiyari

Von  4,82
Smokey Morita saus Westlandpeppers

Smokey Morita Soße

 4,36
Gedroogde morita pepers Westlandpeppers

Getrocknete Chipotle Morita

Von  4,54
Achiote Paste Westlandpeppers

Achiote-Paste

Von  2,06
Tomatillo Westlandpeppers

Tomatillo

Von  5,05
Annatto zaad Westlandpeppers

Annatto Samen

Von  4,36
Dried cascabel Westlandpeppers

Getrocknete Chili Cascabel

Von  4,54
Smoked Habanero Sauce Westlandpeppers

Smoked Habanero Soße

 5,46
Gedroogde Pasilla Westlandpeppers

Getrocknete Chili Pasilla

Von  4,54
Tostadas Taiyari Westlandpeppers

Tostadas - Taiyari

 5,73
Gedroogde Guajillo Westlandpeppers

Getrocknete Chili Guajillo

Von  4,54
Gedroogde Ancho pepers Westlandpeppers

Getrocknete Chili Ancho

Von  4,54
Rode enchilada salsa Westlandpeppers

Enchilada-Soße Paket

 6,19

Köstliche Rezepte von Mexiko

Rote Enchilada-Soße
Eine hausgemachte rote Enchilada-Sauce, ohne Tomaten, aber mit getrockneten mexikanischen Chilis. Eine reichhaltige, schmackhafte und pikante Salsa für die Zubereitung von Enchiladas.
Enchiladas Rojas
Vegetarisches Rezept für Enchiladas Rojas! Mit Süßkartoffeln gefüllte Maistortillas, übergossen mit einer schmackhaften roten Enchilada Sauce.
Tinga de Pollo Tacos
Tinga de Pollo ist ein mexikanisches Gericht mit Huhn, Tomaten und Chipotle. Mit diesem Rezept machen Sie 12 Tacos mit dieser köstlichen Füllung.
Salsa Macha
Salsa Macha ist eine scharfe mexikanische Sauce, die häufig als Topping für Gerichte verwendet wird. Sie wird mit verschiedenen getrockneten Chilis, Erdnüssen und Öl hergestellt.
Chipotle Blumenkohl Tacos
Vegetarisches Taco-Rezept, bei dem der Blumenkohl in einer rauchigen und würzigen Sauce aus Honig, Limettensaft und Chipotle mariniert wird.
Maissalat / Esquites
Ein cremiger mexikanischer Salat mit geröstetem Mais, Mayonnaise, Fetakäse, Frühlingszwiebeln, Jalapeño, Knoblauch, Limette und Ancho-Chilipulver.
Mexikanische Salsa Verde
Mexikanische Salsa Verde mit gerösteten Tomatillo und Jalapeño. Servieren Sie die würzige und frische Salsa mit Tortilla-Chips, Enchiladas und/oder Tacos.
Tomatillo Suppe
Frische Tomatillo Suppe für 2 Personen. Servieren Sie die kalte Suppe als Vorspeise für einen mexikanischen Abend, ein Mittagessen oder eine leichte Mahlzeit an einem heißen Tag.

Kochbuch Tipps

Comida Mexicana

Rosa Cienfuegos

Mezcla

Ixta Belfrage

Fiesta

Tanja Dusy

Mexico: the Cookbook

Margarita Carrillo Arronte

Meat-Free Mexicaans

Thomasina Miers

Mi Cocina​

Rick Martinez

Mexikanische Restaurants

Taqueria Bacalar

Amsterdam

Cabrón

Amsterdam

Kus van de Cactus

Haarlem

Rosario

Amsterdam

El Pastor

London

KUA Mexican
Kitchen

Den Haag

Gringo's

Doetinchem

Madre

Amsterdam

Taqueria Saludable

Den Haag

Agave

Prag

Alfredo's Taqueria

Rotterdam

Coba Taqueria

Amsterdam

Blanco

Knokke-Heist (Belgien)

Sabor Sabor!

Rotterdam

Mezcalli

Bratislava

Muss man gesehen haben!

Las crónicas del taco

Netflix

De Aardappeleters

S1 E9: Taco
NPO

Chef's Table BBQ

E4: Rosalia Chay Chuc
Netflix

A Tale of Two Kitchens

Netflix

Miljuschka in Mexico

24kitchen / Disney+

Somebody Feed Phil

S1: Mexico City
S5: Oaxaca
Netflix

La Davina Gula

Netflix

Street Food Latin America

E3: Oaxaca, Mexico
Netflix

Chef's Table

S2: Enrique Olvera
S5: Christina Martínez
Netflix

Bestellen über Pfingsten

Montag, der 20. Mai, ist ein nationaler Feiertag in den Niederlanden. Daher werden keine Bestellungen von DHL aufgegeben und versandt. Bestellungen, die nach Freitag, dem 17. Mai, 10:00 Uhr (vormittags) aufgegeben werden, werden am Dienstag, dem 21. Mai, bearbeitet und versandt. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Bestellung.