Datenschutzrichtlinie Westlandpeppers
https://shop.westlandpeppers.com/de/

Über unsere Datenschutzrichtlinie
Westlandpeppers ist Ihre Privatsphäre sehr wichtig. Wir verarbeiten darum ausschließlich Daten, die wir für (das Verbessern von) unsere(n) Dienstleistung benötigen und gehen sorgfältig mit den Informationen um, die wir über Sie und Ihren Gebrauch unserer Dienstleistungen gesammelt haben. Wir stellen Ihre Daten nie für kommerzielle Ziele an Dritte zur Verfügung.
Diese Datenschutzrichtlinie gilt für den Gebrauch des Webshops und die darauf erschlossenen Dienstleistungen von Westlandpeppers. Das Eingangsdatum für die Gültigkeit dieser Bedingungen ist der 17.10.2018, mit der Veröffentlichung einer neuen Version verfällt die Gültigkeit aller vorhergehenden Versionen. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, welche Daten über Sie von uns gesammelt werden, wofür diese Daten gebraucht werden und mit wem und unter welchen Bedingungen diese Daten eventuell mit Dritten geteilt werden können. Außerdem erklären wir Ihnen, auf welche Weise wir Ihre Daten speichern und wie wir Ihre Daten vor Missbrauch schützen und welche Rechte Sie in Bezug auf die von Ihnen an uns erteilten persönlichen Daten haben. Wenn Sie Fragen über unsere Datenschutzrichtlinie haben, können Sie Kontakt mit unserer Kontaktperson für Datenschutzangelegenheiten aufnehmen, Sie finden die Kontaktdaten am Ende unserer Datenschutzrichtlinie.

Über die Datenverarbeitung
Hierunter können Sie lesen, auf welche Weise wir Ihre Daten verarbeiten, wo wir diese speichern (lassen), welche Sicherungstechniken wir verwenden und für wen die Daten einsehbar sind.

Webshopsoftware
WooCommerce
Unser Webshop ist mit der Software von WooCommerce entwickelt worden, wir haben uns für unser Webhosting für RB Creations entschieden. Persönliche Daten, die Sie zwecks unserer Dienstleistung an uns zur Verfügung stellen, werden mit dieser Partei geteilt. RB Creations hat Zugang zu Ihren Daten, um uns (technische) Unterstützung zu bieten, sie werden Ihre Daten nie für einen anderen Zweck gebrauchen. RB Creations ist auf Basis des Vertrages, den wir mit ihnen geschlossen haben, verpflichtet, passende Sicherheitsmaßnahmen zu treffen. Diese Sicherheitsmaßnahmen bestehen aus der Anwendung von SSL-Verschlüsselung und einer starken Passwortrichtlinie. Es werden regelmäßig Back-Ups gemacht, um Datenverlust zu vermeiden.

WooCommerce
Unser Webshop ist mit der Software von WooCommerece entwickelt worden, wir hosten unseren Webshop auf einem Server in Verwaltung bei RB Creations. Wir haben passende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Missbrauch, Verlust und Korruption von Daten so viel wie möglich zu verhindern. Diese Sicherheitsmaßnahmen bestehen in jedem Falle aus der Anwendung von SSL-Verschlüsselung und einer starken Passwortrichtlinie. Es werden regelmäßig Back-Ups gemacht, um Datenverlust zu vermeiden.

Webhosting
RB Creations
Wir nehmen Webhosting- und E-Maildienste von RB-Creations ab. RB Creations verarbeitet persönliche Daten in unserem Namen und gebraucht Ihre Daten nicht für eigene Zwecke. Jedoch kann diese Partei Metadaten über den Gebrauch der Dienste sammeln. Dies sind keine persönlichen Daten. RB Creations hat passende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Verlust und unerlaubte Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern. RB Creations ist aufgrund des Vertrags zur Geheimhaltung verpflichtet.

E-Mail und Mailinglisten
MailChimp
Wir versenden unsere E-Mailnewsletter mit MailChimp. MailChimp wird Ihren Namen und E-Mailadresse nie für eigene Zwecke gebrauchen. Unter jeder E-Mail, die automatisiert über unsere Webseite versandt worden ist, sehen Sie den „Unsubscribe“ Link. Sie empfangen unseren Newsletter dann nicht mehr. Ihre persönlichen Daten werden von MailChimp gesichert gespeichert. MailChimp macht Gebrauch von Cookies und anderen Internettechnologien, die ersichtlich machen, ob E-Mails geöffnet und gelesen werden. MailChimp behält sich das Recht vor, Ihre Daten für die weitere Verbesserung der Dienstleistung zu verwenden und im Rahmen dessen Informationen mit Dritten zu teilen.

Gmail
Wir verwenden für unseren regulären geschäftlichen E-Mailverkehr die Dienste von Gmail. Diese Partei hat passende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Missbrauch, Verlust und Korruption Ihrer und unserer Daten so viel wie möglich zu verhindern. Gmail hat keinen Zugang zu unserem Postfach und wir behandeln all unseren E-Mailverkehr vertraulich.

Payment Processors
Mollie
Für das Abhandeln (eines Teils) der Bezahlungen in unserem Webshop verwenden wir die Plattform von Mollie. Mollie verarbeitet Ihren Namen, Ihre Adresse und Wohnortdaten und Ihre Bezahlungsdaten wie Ihre Konto- oder Kreditkartennummer. Mollie hat passende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Mollie behält sich das Recht vor, Ihre Daten zu verwenden, um die Dienstleistung weiter zu verbessern und im Rahmen dessen (anonymisierte) Daten mit Dritten zu teilen. Alle hier oben genannten Garantien in Bezug auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten gelten ebenfalls für die Bestandteile von Mollies Dienstleistungen, für die sie Dritte einschalten. Mollie speichert Ihre Daten nicht länger als aufgrund der gesetzlichen Fristen erlaubt ist.

Versenden und Logistik
DHL
Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, ist es unsere Aufgabe Ihr Paket an Sie zustellen zu lassen. Wir machen Gebrauch von den Diensten von DHL für das Ausführen der Lieferungen. Es ist dafür notwendig, dass wir Ihren Namen, Ihre Adresse und Wohnortdaten mit DHL teilen. DHL verwendet die Daten nur zwecks Ausführung des Vertrages. Für den Fall, dass DHL Subunternehmer einschaltet, stellt DHL Ihre Daten auch diesen Parteien zur Verfügung.

Rechnungsstellung und Buchhaltung
Exact Software
Für das Führen unserer Verwaltung und Buchhaltung machen wir Gebrauch von den Diensten von Exact Software. Wir teilen Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Wohnortdaten und Details in Bezug auf Ihre Bestellung. Diese Daten werden für das Verwalten von Verkaufsrechnungen verwendet. Ihre persönlichen Daten werden geschützt versendet und gespeichert. Exact Software ist zur Geheimhaltung verpflichtet und wird Ihre Daten vertraulich behandeln. Exact Software verwendet Ihre persönlichen Daten nicht für andere Zwecke als hier oben beschrieben.

Zwecke der Datenverarbeitung
Allgemeines Ziel der Verarbeitung
Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zwecks unserer Dienstleistung. Das heißt, dass das Ziel der Verarbeitung immer direkt mit dem Auftrag zusammenhängt, den Sie erteilen. Wir verwenden Ihre Daten nicht für (gezieltes) Marketing. Wenn Sie Daten mit uns teilen und wir verwenden diese Daten, um – anders als auf Ihre Anfrage – zu einem späteren Zeitpunkt Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, bitten wir Sie hierfür explizit um Zustimmung. Ihre Daten werden nicht zu anderen Zwecken mit Dritten geteilt, als um buchhalterischen und übrigen administrativen Verpflichtungen zu entsprechen. Diese Dritten sind alle zur Geheimhaltung gehalten, aufgrund des Vertrages zwischen ihnen und uns oder einem Eid oder gesetzlicher Verpflichtung.

Automatisch gesammelte Daten
Daten, die automatisch von unserer Webseite gesammelt werden, werden mit dem Ziel verarbeitet, unsere Dienstleistung weiter zu verbessern. Diese Daten (zum Beispiel Ihre IP-Adresse, Webbrowser und Betriebssystem) sind keine persönlichen Daten.

Mitwirkung an steuerlichen und strafrechtlichen Untersuchungen
In gegebenen Fällen kann Westlandpeppers aufgrund von gesetzlichen Verpflichtungen daran gehalten sein, Ihre Daten in Zusammenhang mit steuerlichen oder strafrechtlichen Untersuchungen staatlicherseits zu teilen. In einem solchen Falle sind wir gezwungen, Ihre Daten zu teilen, aber wir werden uns binnen den Möglichkeiten, die das Gesetzt uns bietet, dagegen widersetzen.

Aufbewahrungszeit
Wir speichern Ihre Daten so lange Sie Kunde bei uns sind. Dies bedeutet, dass wir Ihr Kundenprofil speichern, bis Sie angeben, dass Sie nicht länger unsere Dienste zu verwenden wünschen. Wenn Sie dies bei uns angeben, werden wir dies ebenfalls als eine Anfrage auf Vergessen auffassen. Aufgrund anwendbarer administrativer Verpflichtungen haben wir Rechnungen mit Ihren (persönlichen) Daten zu speichern, diese Daten werden wir also, für so lange wie die anwendbare Frist läuft, speichern. Mitarbeiter haben jedoch keinen Zugang mehr zu Ihrem Kundenprofil und Dokumenten, die wir anlässlich Ihres Auftrages gefertigt haben.

Ihre Rechte
Aufgrund der geltenden niederländischen und europäischen Gesetzgebung haben Sie als Betroffener bestimmte Rechte in Bezug auf die persönlichen Daten, die von uns und in unserem Auftrag verarbeitet werden. Wir legen hierunter dar, welche Rechte dies sind und wie Sie sich auf diese Rechte berufen können. Im Grundsatz senden wir um Missbrauch zu verhindern, Abschriften und Kopien Ihrer Daten nur an Ihre bei uns bereits bekannte E-Mailadresse. Für den Fall, dass Sie die Daten an einer anderen E-Mailadresse oder beispielsweise per Post zu empfangen wünschen, werden wir Sie bitten, sich auszuweisen. Wir führen Geschäftsunterlagen von abgehandelten Anfragen, für den Fall eines Antrags auf Vergessen verwalten wir anonymisierte Daten. Alle Abschriften und Kopien von Daten empfangen Sie in maschinenlesbarem Datenformat, das wir binnen unseres Systems handhaben. Sie haben jederzeit das Recht, um eine Klage einzureichen bei der Autoriteit Persoonsgegevens (der niederländischen Datenschutzbehörde), wenn Sie vermuten, dass wir Ihre persönlichen Daten auf eine verkehrte Art und Weise verwenden.

Recht auf Einsichtnahme
Sie haben immer das Recht, die Daten, die wir verarbeiten (lassen) und die sich auf Ihre Person beziehen oder darauf rückführbar sind, einzusehen. Sie können einen Antrag mit dieser Absicht stellen, indem Sie eine E-Mail senden an: Westlandpeppersinfo@gmail.com. Sie empfangen dann binnen 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrem Antrag stattgegeben wird, senden wir Ihnen an die bei uns bekannte E-Mailadresse eine Kopie aller Daten mit einer Übersicht der Verarbeiter, die diese Daten unter sich haben, unter Angabe der Kategorie, unter der wir diese Daten gespeichert haben.

Recht auf Berichtigung
Sie haben immer das Recht, die Daten, die wir verarbeiten (lassen) und die sich auf Ihre Person beziehen oder darauf rückführbar sind, anpassen zu lassen. Sie können einen Antrag mit dieser Absicht stellen, indem Sie eine E-Mail senden an: Westlandpeppersinfo@gmail.com. Sie empfangen dann binnen 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrem Antrag stattgegeben wird, senden wir Ihnen an die uns bekannte E-Mailadresse eine Bestätigung, dass Ihre Daten angepasst wurden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben immer das Recht, die Daten, die wir verarbeiten (lassen), die sich auf Ihre Person beziehen oder darauf rückführbar sind, einzuschränken. Sie können einen Antrag mit dieser Absicht stellen, indem Sie eine E-Mail senden an: Westlandpeppersinfo@gmail.com. Sie empfangen binnen 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrem Antrag stattgegeben wird, senden wir Ihnen an die bei uns bekannte E-Mailadresse eine Bestätigung, dass Ihre Daten, bis Sie die Einschränkung aufheben, nicht länger verarbeitet werden.

Recht auf Übertragbarkeit
Sie haben immer das Recht, die Daten, die wir verarbeiten (lassen) und die sich auf Ihre Person beziehen oder darauf rückführbar sind, von einer anderen Partei ausführen zu lassen. Sie können einen Antrag mit dieser Absicht stellen, bei unserer Kontaktperson für Datenschutzangelegenheiten. Sie empfangen dann binnen 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrem Antrag stattgegeben wird, senden wir Ihnen an die bei uns bekannte E-Mailadresse Abschriften oder Kopien aller Daten über Sie, die wir verarbeitet haben oder im Auftrag von uns von anderen Verarbeitern oder Dritten verarbeitet worden sind. Aller Wahrscheinlichkeit nach können wir in einem solchen Falle, die Dienstleistung nicht länger fortführen, weil die sichere Verknüpfung von Dateien dann nicht länger garantiert werden kann.

Widerspruchsrecht und übrige Rechte
Sie haben in gegebenen Fällen das Recht, gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten von oder im Auftrag von Westlandpeppers Widerspruch einzulegen. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir unmittelbar die Datenverarbeitung einstellen, in Abwartung der Abhandlung Ihres Widerspruchs. Ist Ihr Widerspruch begründet, dann werden wir Abschriften und/oder Kopien der Daten, die wir verarbeiten (lassen) an Sie zur Verfügung stellen und danach die Verarbeitung dauerhaft einstellen. Sie haben außerdem das Recht, nicht einer automatisierten individuellen Entscheidungsfindung oder Profiling unterworfen zu werden. Wir verarbeiten Ihre Daten nicht auf derartige Weise, dass dieses Recht gilt. Sind Sie der Meinung, dass dies dennoch so ist, nehmen Sie Kontakt mit uns auf, indem Sie eine E-Mail senden an: Westlandpeppersinfo@gmail.com.

Cookies
Wir machen Gebrauch von Cookies auf unserer Webseite. Cookies sind kleine, einfache Textdateien mit Daten, die entweder auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden oder in der Session Ihres Browsers stehen. Manche Cookies sind unentbehrlich für ein gutes Funktionieren unserer Webseite. Wir verwenden diese Cookes, um Ihre Präferenzen zu behalten. Dies sind zum Beispiel Cookies, die verwendet werden, um Sie, nachdem Sie eingeloggt sind, weiterhin zu erkennen. Auf diese Weise brauchen Sie nicht bei jedem Besuch Ihr Passwort erneut einzutippen. Diese Cookies werden daneben verwendet, um zum Beispiel Produkte, die Sie über unseren Webshop in den Einkaufswagen gelegt haben, zu behalten, falls Sie dann die Webseite schließen und zu einem späteren Zeitpunkt unseren Webshop wieder besuchen. Außerdem wird auf diese Weise Ihre Sprachwahl behalten.

Social Media
Wir verwenden soziale Medienfunktionen, um einfach Webseiten teilen zu können. Hierfür wird die Funktion von Facebook, Twitter und Pinterest eingesetzt. Westlandpeppers hat keinen Einfluss auf die Cookies, die sie hinterlassen.

Google Analytics
Über unsere Webseite werden Cookies des amerikanischen Unternehmens Google hinterlassen, als Teil des „Analytics“-Dienstes. Wir verwenden diesen Dienst, um nachzuhalten und Berichte zu erhalten darüber, wie Besucher die Webseite nutzen. Dieser Verarbeiter ist möglicherweise verpflichtet aufgrund der geltenden Gesetze und Vorschriften Einsicht in diese Daten zu geben. Wir sammeln Informationen über Ihr Surfverhalten und teilen diese Daten mit Google. Google kann diese Informationen in Zusammenhang mit anderen Datensets interpretieren und auf diese Weise, Ihre Bewegungen im Internet verfolgen. Google verwendet diese Informationen zum Anbieten von unter anderem gezielter Werbung (Adwords) und übrigen Googlediensten und Produkten.

Cookies von dritten Parteien
Für den Fall, dass Softwarelösungen dritter Parteien Cookies verwenden, ist dies in der Datenschutzerklärung erwähnt worden.

Änderung in der Datenschutzrichtlinie
Wir behalten jederzeit das Recht, unsere Datenschutzrichtlinie zu ändern. Auf dieser Seite finden Sie jedoch immer die neueste Version. Wenn die neue Datenschutzrichtlinie Folgen hat für die Art und Weise, wie wir bereits gesammelte Daten in Bezug auf Sie verarbeiten, dann informieren wir Sie darüber per E-Mail.

Kontaktdaten
Westlandpeppers
Burgemeester Crezeelaan 44a
2678KZ De Lier
Niederlande
T: 0174-521876
E: westlandpeppersinfo@gmail.com

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Welcome to Westandpeppers.com

    X
    Welcome to Westandpeppers.com
    Welcome to Our Store
    WooChatIcon 0